08.01.2020 | Presseinfo Nr. 3

Die Welt ruft! Wege ins Ausland erkunden!

Eurodesk Leer informiert Jugendliche über „Wege ins Ausland"
Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) Leer
Am Donnerstag, 16.01.2020, informiert das Team von Eurodesk Leer Jugendliche über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes.
Der Informationsnachmittag beginnt um 16:30 Uhr
im BIZ der Arbeitsagentur Leer, Jahnstr. 6, 26789 Leer
Die Mitarbeiter von Eurodesk Leer geben in ihrem Vortrag wichtige Hinweise zum Thema Jugendmobilität sowie praktische Tipps zum Leben und Arbeiten im Ausland.
Wie finde ich einen Praktikumsplatz in Spanien? Welche Last-Minute Angebote gibt es für diesen Sommer? Wie bewerbe ich mich für den Europäischen Freiwilligendienst? Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen der Informationsveranstaltung beantwortet werden. Darüber hinaus wird erklärt welche Finanzierungshilfen und Fördermöglichkeiten es für Auslandsaufenthalte gibt. Anschließend besteht die Gelegenheit persönliche Fragen an die Referenten zu stellen.
Die Vortragsveranstaltung ist Teil der Ausstellung „Wege ins Ausland", die in der Zeit vom 13.01 bis 24.01.2020 während der Öffnungszeiten im BIZ der Arbeitsagentur Leer besucht werden kann. Die Ausstellung gibt einen Überblick zu den vielen verschiedenen Program-men und Arten der Jugendmobilität und bietet allen, die nicht am Vortrag vom 16.01. teil-nehmen können, die Möglichkeit sich über Auslandsaufenthalte zu informieren.
Geöffnet hat das BiZ der Agentur für Arbeit Leer montags und dienstags von 08.00 Uhr bis 12.30Uhr, sowie von 13.30-16.00Uhr mittwochs und freitags von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie von13.30-16.00 Uhr.
Für Interessierte ist eine Anmeldung erforderlich! Anmeldungen können unter der Telefon 0491/9270421 oder per E-Mail: Emden-Leer.Biz@arbeitsagentur.de erfolgen.