18.11.2022 | Presseinfo Nr. 56

Veränderung im Job - ein Berufsleben lang gut begleitet und beraten

Mit der „Berufsberatung im Erwerbsleben“ unterstützt die Agentur für Arbeit Emden-Leer jetzt auch Erwachsene in Beschäftigung bei der weiteren Planung ihres Berufslebens.

Die Berufsberatung im Erwerbsleben unterstützt Menschen in allen Phasen ihres Erwerbslebens durch berufliche Orientierung und Beratung. Mit dem Dienstleistungsangebot begegnet die Agentur für Arbeit Emden-Leer den Trends am Arbeitsmarkt. Die Demographie, Decarbonisierung und Digitalisierung wirken sich auch auf die Arbeitswelt aus. Das Dienstleistungsangebot besteht aus persönlichen und digitalen Elementen. Ein Schwerpunkt ist die persönliche Beratung, die sowohl in den Arbeitsagenturen als auch Betrieben stattfinden kann. Die BA bietet zudem berufsorientierende Veranstaltungen an, die sich spezifisch an Erwachsene im Erwerbsleben richten.

„Durch den stetigen Wandel der Berufs- und Arbeitswelt ist es bereits in vielen Branchen notwendig sich an die anhaltenden Entwicklungen und Veränderungen anzupassen. Deshalb möchten wir die Menschen mit unserem umfassenden Dienstleistungs- und Beratungsangebot bestmöglich in ihrem Berufsleben unterstützen, um so unsere Fachkräfte langfristig zu sichern.“ sagt Roland Dupák, Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Emden-Leer.

Bestehende Beratungsprojekte, insbesondere auch von Bund, Ländern, Kammern, Verbänden und Bildungswerken auf regionaler Ebene in Ostfriesland sollen dabei zu einem flächendeckenden, qualitativ hochwertigen lebensbegleitenden Beratungsangebot weiter ausgebaut und vernetzt werden.

Im Fokus stehen Kooperationen zur beruflichen Weiterbildung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

In der Arbeitsagentur Emden-Leer stehen Frau Elga Meenken (04921 808 225) und Herr Keno Harders (0491 9270 382) als Beratungsfachkräfte zur Verfügung. Die Berufsberatung im Erwerbsleben ist telefonisch oder per E-Mail unter Ostfriesland.Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitagentur.de zu erreichen.