02.09.2021 | Presseinfo Nr. 36

Die Agentur für Arbeit Essen startet mit 20 Azubis ins neue Ausbildungsjahr

 

 „Herzlich willkommen“ hieß es am 1. September für 20 neue Azubis in der Agentur für Arbeit Essen. 20 junge Menschen, für die mit ihrer Ausbildung zum bzw. zur Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen ein neuer Lebensabschnitt begonnen hat.
 
„Schön, dass Sie da sind“, begrüßt Andrea Demler, die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Essen, die neuen Kolleginnen und Kollegen. „Gerade in Zeiten wie diesen, ist es für uns dringlicher denn je, jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Ausbildung ist für uns eine wichtige Investition in die Zukunft. Dabei setzen wir vor allem auf Diversität. Wir möchten die Vielfalt in unserer Gesellschaft auch bei uns in der Agentur widerspiegeln, betont Demler. „Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch in diesem Jahr wieder junge Menschen unterschiedlicher Nationalitäten bei uns begrüßen dürfen. Ausgesprochen erfreulich ist, dass wir dabei auch einer jungen Dame eine Chance auf eine Ausbildung bieten konnten, die erst seit fünf Jahren in Deutschland lebt.“
 
Besonders an diesem Jahrgang ist nicht nur die große Alterspanne, der jüngste Azubi ist 16, der älteste 32. Für die Agentur für Arbeit Essen ist es auch erneut selbstverständlich, dass sie auch in diesem Jahr wieder Menschen mit einer Schwerbehinderung die Möglichkeit gibt, eine Ausbildung zu absolvieren.
 
Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistung ist eine Ausbildung mit guten Zukunftsaussichten. So hebt Demler hervor: „Allen Auszubildenden ist nach erfolgreichem Abschluss eine Zukunft in der Agentur für Arbeit gewiss: Sie können auf eine unbefristete Übernahme zählen.“
 
Die Bundesagentur für Arbeit bildet deutschlandweit an verschiedenen Ausbildungszentren aus. Für die Agenturen Essen, Duisburg, Oberhausen, Gelsenkirchen und Wesel erfolgen die Einstellungen über das Ausbildungszentrum Essen. Jeder der fünf Agenturen sind jeweils vier Auszubildende zugeteilt.
 
Für das kommende Ausbildungsjahr sucht die Agentur für Arbeit Essen wieder Nachwuchskräfte. Interessierte bewerben sich ausschließlich online über www.arbeitsagentur.de/karriere.
 
Weitere Informationen zu der Ausbildung und den Studiengängen gibt es auf www.arbeitsagentur.de, unter Karriere BA.