Hermann-Herzog-Schule

Berufsberatung

Michaela Grebe

Ihr seid Schüler der 8. -10. Klasse und fragt Euch:

•           Soll ich eine Ausbildung machen oder weiter zur Schule gehen?

•           Wie finde ich den Beruf, der zu mir passt? Wo gibt es Informationen zu Berufen?

•           Was kann ich gut? Was kann ich noch verbessern?

•           Wo erhalte ich entsprechende Hilfen, um eine Ausbildung schaffen zu können?

•           Welche Erwartungen haben die Betriebe?

•           Wie sollte meine Bewerbungsmappe aussehen?

•           Was passiert, wenn ich meinen Schulabschluss nicht erreiche?

•           Welche Alternativen zu einer Ausbildung gibt es?

 

Sie sind Eltern und wünschen sich für Ihr Kind:

•           eine sichere Zukunftsperspektive

•           einen geeigneten Ausbildungsplatz

•           eine weitere schulische Förderung

•           eine spezielle Beratung bei besonderem Unterstützungsbedarf

•           Informationen zum Thema (Schwer-)Behinderung

 

Dann sind Sie bei Ihrer Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Frankfurt richtig!

Wen spreche ich an

- alle Schülerinnen und Schüler

Sprechzeiten (kurze Auskünfte):
Sprecht zur Terminvereinbarung einfach Eure Klassenlehrer/innen an.

Ausführliche Beratungstermine:
Bei Terminwünschen zur ausführlichen Beratung in der Agentur für Arbeit ganz einfach kostenfreie Hotline (0800 4 5555 00) nutzen oder eine Mail schreiben.

Postanschrift:
Hermann-Herzog-Schule
60320 Frankfurt, Fritz-Tarnow-Str. 27