04.02.2021 | Presseinfo Nr. 13

Aus der Veranstaltungsreihe „BiZ & DONNA“: Neuer Job - Neue Challenge - Neue Chancen

Online-Seminare zum Thema „Bewerbungsstrategie smart durchdacht: So punkten Sie souverän und überzeugend“ am 11. und am 23. Februar.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BiZ & Donna“ lädt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, kurz BCA, interessierte Frauen zu Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein. Ihr Angebot im Februar umfasst zwei Online-Seminare unter der Überschrift „Bewerbungsstrategie smart durchdacht: So punkten Sie souverän und überzeugend“.

Thema dieser Workshop-Reihe ist, wie Frauen mit einer eindrucksvollen Bewerbung den Fuß in die Tür bekommen. „Selbstmarketing“ ist hierbei das Schlüsselwort. Dabei geht es um Authentizität, das persönliche Profil und die individuelle Ausgangssituation.

„Ihre Bewerbung auf Erfolgskurs“ am Donnerstag, 11. Februar 2021, 10:00 - 12:00 Uhr

In diesem Online-Seminar geht es um grundlegende Fakten, darum, wie Bewerbungen gelesen und gesichtet werden und wie die eigene Bewerbung darauf ausgerichtet werden kann. 

„Vorstellungsgespräche souverän meistern“ am Dienstag, 23. Februar, 10:00 – 12:00 Uhr

In dieser ebenfalls virtuellen Veranstaltung gibt es „coole Tipps für den heißen Stuhl“: von der gründlichen Vorbereitung bis zur persönlichen Präsentation und Hinweisen auf zu erwartenden Fragestellungen. Thematisiert wird auch der souveräne Umgang mit kritischen und unzulässige Fragen. 

Die Referentin dieser Online-Seminare ist Petra Schreiber, Expertin für Karriere, Image & Persönlichkeit und Inhaberin der Unternehmen Step and Talk & Exzellenz Business Akademie. Sie besitzt langjährige Erfahrung als HR Managerin.

Technische Voraussetzungen und Anmeldung

Beide Online-Seminare finden über Zoom statt. Benötigt werden dazu ein PC oder Tablett sowie eine stabile Internetverbindung.

Die Anmeldung erfolgt mit einer Nachricht an die E-Mail Adresse Frankfurt-Main.BCA@arbeitsagentur.de. Die verfügbaren Plätze sind begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Den Zugangslink erhalten die Teilnehmerinnen rechtzeitig vor der Veranstaltung.