Arbeiten in Frankfurt am Main für internationale Arbeitskräfte

Sie benötigen Informationen zum Arbeiten in Frankfurt am Main?
Sie möchten Ihre im Ausland erworbenen Berufs- und Studienabschlüsse anerkennen lassen?
Dann unterstützen wir Sie gerne!

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine in Frankfurt am Main

Herzlich willkommen in Frankfurt am Main!

Sie stellen sich nun viele Fragen zu Ihrer Lebens- und Arbeitssituation. Wir möchten Ihnen einige Informationen zu den Themen Arbeitsmarkt und Arbeiten in Frankfurt am Main an die Hand geben.

Wer sind wir? Wann dürfen Sie arbeiten? Wie können wir Sie dabei unterstützen? Was können Sie selbst tun?

Diese Fragen beantworten wir in unserer Broschüre zum Download rechts. Wir helfen Ihnen gerne!

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.arbeitsagentur.de/ukraine.


WELCOMECENTER HESSEN
Gemeinsame Einrichtung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main und der Bundesagentur für Arbeit

Wir beraten internationale Fachkräfte in Hessen über:

  • Arbeiten und Leben in Hessen
  • Möglichkeiten, Deutsch zu lernen
  • Bewerbung in Deutschland

Hessische Unternehmen beraten wir zu:

  • Rekrutierung und betrieblicher Integration
  • ausländerrechtlichen Fragen bei Arbeits- und Ausbildungsaufnahme
Ausführliche Informationen zum WELCOMECENTER HESSEN
Broschüre zum Download

Inhalt: Arbeitsuchendmeldung, Arbeitserlaubnis, Orientierungskurse, Mindestlohn, Anerkennung von Abschlüssen und hilfreiche Links.


Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sie finden uns im Gebäude der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main,
2. Stock, Raum 2.414.

Telefon: 0800 6665788

info@welcomecenterhessen.com

IQ Anerkennungsberatung beramí e.V. Im Rahmen des Förderprogramms

Integration durch Qualifizierung (IQ) bietet beramí e. V. in der Agentur für Arbeit Frankfurt persönliche Anerkennungsberatung an.

In der IQ Anerkennungsberatung sprechen wir über:

  • Ihre Qualifikation: Welcher deutsche Abschluss ist Ihrer Qualifikation am ähnlichsten?
  • Ihre Ziele: Was möchten Sie in Deutschland machen?
  • Das Verfahren: Brauchen Sie eine Anerkennung? Wer ist zuständig? Was ist zu tun? Was kostet es?
  • Ihre Dokumente: Welche werden gebraucht? Was muss übersetzt werden?

IQ Offene Sprechstunde zur Anerkennungsberatung

jeden Donnerstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Raum 2.304 (2. Stock)

Achtung! In der Sprechstunde kann nur eine begrenzte Anzahl Personen beraten werden.
Bitte tragen Sie sich vor Ort in der tagesaktuell ausgehängten Liste ein.

Weitere Informationen zur IQ Anerkennungsberatung beramí e.V.
Telefonische Erstberatung? Hessenweit.

Erste Informationen zum Thema Anerkennung bietet die IQ Anerkennungshotline.

Telefon: 0800 1301040
(kostenfrei aus Deutschland)

+49 (0) 69 91301040
(aus dem Ausland)

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag:
9:00 bis 12:30 Uhr,
Donnerstag:
14:00 bis 17:30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung für Frankfurt

+49 (0) 69 91301060