Frankfurt (Oder) - die Agentur für Arbeit stellt sich vor.

Informieren Sie sich über Ihre Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder).

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Frankfurt (Oder)
15220 Frankfurt

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Heinrich-von-Stephan-Straße 2
15230 Frankfurt (Oder)

Öffnungszeiten:
Mo: 08:00 - 12:30 Uhr
Di: 08:00 - 12:30 Uhr
Mi: 08:00 - 12:30 Uhr
Do: 08:00 - 12:30 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:30 Uhr
Bitte vereinbaren Sie für Beratungsgespräche und Arbeitslosmeldungen immer einen Termin! Nur für dringende Anliegen sind wir ohne Termin für Sie da.

Telefon:
Tel: +49 335 570 2200
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Faxnummer:
+49 335 570-4999

Zum Kontaktformular

Jochem Freyer, Vorsitzender der Geschäftsführung

„Wir bringen Menschen und Arbeit zusammen. Als kompetenter und verlässlicher Partner gestalten wir den Arbeitsmarkt in Ostbrandenburg maßgeblich mit. Wir engagieren uns, den Fachkräftebedarf zu sichern und damit die Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen zu fördern. In schwierigen Zeiten bieten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern finanzielle Unterstützung – ob als Kurzarbeiter-, Insolvenz- oder Arbeitslosengeld, aber auch in Form von Lohnkosten- und Eingliederungszuschüssen, mit denen Arbeitsplätze geschaffen werden. Gute Lebensbedingungen in Ostbrandenburg sind unser Ziel.“


Mathias Lemcke, Geschäftsführer Operativ

„Der Arbeitsmarkt befindet sich in stetigem Wandel. Und mit ihm viele Berufsprofile. Wir leisten unseren Beitrag dafür, die Menschen und Unternehmen in Ostbrandenburg fit für den Arbeitsmarkt und den Wettbewerb von morgen zu machen. Auch mit neuen Beratungsangeboten wie der Berufsberatung im Erwerbsleben erweitern wir unser Angebot. Unser Ziel ist es, jede und jeden Einzelnen in ihrer bzw. seiner persönlichen Lebenssituation zu beraten, zu motivieren und dabei zu unterstützen, auf dem beruflichen Weg ein Stück weiter zu kommen.“


Frank Behrendt, Geschäftsführer Interner Service

„Ehrlich, verbindlich und wirtschaftlich reagieren wir auf Veränderungen und neue Anforderungen und schaffen so den Rahmen, in dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auf ihre Aufgaben in der Beratung und Vermittlung konzentrieren können. Für uns zählt das partnerschaftliche und wertschätzende Miteinander, zu dem alle einen wichtigen Beitrag leisten.“

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Anregungen, Lob und Kritik sind für uns wichtig, um eine Rückmeldung über die Qualität unserer Dienstleistungen zu erhalten und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen.


Bitte nutzen Sie diese Kontaktmöglichkeit:

Kundenreaktionsmanagement


Eine Beschwerde beim Kundenreaktionsmanagement stellt grundsätzlich keinen förmlichen Rechtsbehelf (wie z.B. einen Widerspruch) dar oder ersetzt diesen. Wenn Sie mit einer an Sie ergangenen Entscheidung nicht einverstanden sind und Sie dagegen einen förmlichen Rechtsbehelf einlegen möchten, berücksichtigen Sie bitte immer die Rechtsbehelfsbelehrung am Ende Ihres Bescheides und die darin genannte zuständige Stelle.