29.04.2022 | Presseinfo Nr. 40

Informieren – Qualifizieren: Digitale Weiterbildungsmesse

Reminder
 
Gemeinsame Pressemitteilung von Jobcenter Gießen und Arbeitsagentur Gießen:

• Digitale Weiterbildungsmesse kommenden Donnerstag, 5. Mai von 9.30 bis 13.30 Uhr
 
• Mehr als 15 Bildungsträger informieren über Weiterbildungsangebote
 
• Verschiedene Vorträge rund um Beruf und Qualifizierung
 
• Einfach Online teilnehmen - keine Anmeldung erforderlich

Am kommenden Donnerstag, 5. Mai findet von 9.30 bis 13.30 Uhr die zweite digitale Weiterbildungsmesse statt.

Wie Jobcenter Gießen und Arbeitsagentur Gießen mitteilen, präsentieren unter dem Motto „Per Weiterbildung in den neuen Job!“ mehr als 15 Bildungsträger der Region Gießen, Wetterau und Vogelsberg ihre Bildungsangebote.

Neben der unkomplizierten Kontaktaufnahme zu den Bildungsträgern an den Online-Messeständen, runden Vorträge rund um Beruf und Qualifizierung den Messebesuch ab.

  • Um 9.45 Uhr wird ein Einblick in die Qualifizierung und Förderung von Beschäftigten gegeben,
  • im Anschluss (10.45 Uhr) geht es um Einstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten in Pflegeberufen.
  • Das Thema Weiterbildung und Umschulung steht um 11.30 Uhr im Mittelpunkt.
  • Chancen, Anforderungen und Beschäftigungsmöglichkeiten in der Branche Lager und Logistik werden im Vortrag um 12.30 Uhr erörtert.

Ansprechpartner des Jobcenter Gießen und Arbeitsagentur Gießen stehen für Fragen rund um die Karriereplanung ebenfalls zur Verfügung.

Eingeladen sind alle Menschen, die Interesse an einer Qualifizierung haben, egal ob arbeitssuchend oder bereits in Beschäftigung.


Unter folgendem Link geht es direkt zur Messe und dem Vortragsraum:

www.webmessen.de/weiterbildungsmesse-giessen

Die Messeteilnahme ist kostenlos, unverbindlich und ohne Anmeldung möglich.