22.09.2022 | Presseinfo Nr. 97

Bundeswehr informiert im BiZ

 
* Am Donnerstag, 6. Oktober von 15 bis 18 Uhr informiert die Bundeswehr über Ausbildungs-, Studien- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Gießen

* Ausbildung und Beschäftigung in militärischen und zivilen Berufen möglich

Die Bundeswehr als zentraler Bestandteil der Sicherheits- und Verteidigungspolitik und bietet eine Vielzahl an verschiedenen Ausbildung- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Als Soldatin oder Soldat ist es neben der militärischen Ausbildung möglich Expert/-in in einem von über 90 zivilen Berufen zu werden. In den zivilen Laufbahnen in der Verwaltung, technischen Dienst und Feuerwehr bietet die Bundeswehr in über 50 Berufen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Am Donnerstag, 6. Oktober von 15 bis 18 Uhr

informiert der Karriereberater der Bundeswehr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Gießen zu den vielfältigen Ausbildungs-, Studien- und Berufswegen, Einstellungsvorrausetzungen und zum Bewerbungsverfahren. Nach dem Vortrag steht der Karriereberater der Bundeswehr für Fragen zur Verfügung.


Das Berufsinformationszentrum hat täglich von 08:00 bis 12:00 sowie Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Bei Fragen ist das BiZ unter der Rufnummer 0641 – 9393 113 oder per Mail unter Giessen.BIZ@arbeitsagentur.de erreichbar.