04.11.2021 | Presseinfo Nr. 41

Bewerbung - alles online?!

Referentin Susanne Mürdter, Privat- und Businesscoach, erklärt, welche Vorteile die neuen Bewerbungsarten über E-Mail oder Onlineportale bieten, was bei der Vorbereitung und Erstellung zu beachten ist und worin die Hauptunterschiede zur klassischen Bewerbung liegen. Der Online-Workshop findet über ein kostenloses, gut zu bedienendes Tool statt. Er wird angeboten von der Agentur für Arbeit und den Jobcentern Landkreis Esslingen und Landkreis Göppingen.

Immer mehr Firmen setzen inzwischen auf Online-Bewerbungen per E-Mail oder Webformular. Diese bieten Vorteile, vor allem dann, wenn man die Besonderheiten und Fallstricke kennt und so sicherstellen kann, dass die eigene Bewerbung nicht von vornherein aussortiert wird. Nach wie vor gilt: Das A und O jeder Bewerbung sind Sorgfalt und eine gute Vorbereitung. Anschreiben, Lebenslauf und Co. haben dafür noch längst nicht ausgedient.

Referentin ist Susanne Mürdter, Privat- und Businesscoach. Sie erklärt, welche Vorteile die neuen Bewerbungsarten bieten, was bei der Vorbereitung und Erstellung zu beachten ist und worin die Hauptunterschiede zur klassischen Bewerbung liegen.

Der Workshop findet am Dienstag, 16. November von 9:30 bis 11:30 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung per E-Mail unter goeppingen.bca@arbeitsagentur.de

Der Online-Workshop findet über ein kostenloses, gut zu bedienendes Tool statt. Die Teilnehmenden benötigen dafür ein internetfähiges Endgerät wie Smartphone, Tablet, Laptop oder Rechner. Die Einwahldaten zum Portal werden mit der Anmeldebestätigung und rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Die Veranstaltung wird von der Agentur für Arbeit Göppingen und den beiden Jobcentern Landkreis Esslingen und Landkreis Göppingen angeboten.

Kontakt

Kerstin Fickus