03.11.2020 | Presseinfo Nr. 74

Fachkräfte Sicherung für den Landkreis Harz – Agentur für Arbeit Halberstadt berät vor Ort in Harzgerode

Arbeitsagentur berät vor Ort

 
Die Notwendigkeit einer beruflichen Neu- oder Umorientierung, aufgrund von konjunkturellen und digitalen Entwicklungen, hat immer mehr an Bedeutung gewonnen und ist in vielen Wirtschaftsbereichen mittlerweile selbstverständlich.
Durch den demographischen Wandel, werden vielerorts Fachkräfte händeringend gesucht. Gerade mittelständige Betriebe fürchten, dass die Suche nach geeignetem Personal für sie in Zukunft noch schwieriger wird. Quer durch alle Branchen ist der Fachkräftemangel bereits deutlich spürbar.

Die Fachkräftesicherung ist eine Herausforderung der nächsten Jahre für die Harzregion. Zudem besteht in der beruflichen Weiterbildung ein erhebliches Potential für den individuellen Berufsweg.
 

Um berufliche Veränderungen erfolgreich meistern zu können, bedarf es einer guten Planung, Organisation und Durchhaltevermögen.

Deshalb bietet die Arbeitsagentur Vor-Ort-Beratungen im Rathaus Harzgerode an.

In den Beratungen erhalten Sie Informationen über berufsbegleitende Weiterbildungsoptionen deren Finanzierung sowie zu regionalen Beschäftigungsmöglichkeiten.

Auch Unternehmer, mit Fragen zu Qualifizierungsmöglichkeiten ihrer Mitarbeiter, auch während der Beschäftigung sowie deren Finanzierung, können sich gerne zum Vor-Ort-Termin anmelden.