19.05.2022 | Presseinfo Nr. 15

Arbeitsagentur Halle und Jobcenter Halle bieten Telefonaktionstag für Frauen und Wiedereinsteigerinnen an

Telefonaktionstag am 20. Mai 2022

Suchen Sie nach Erziehungszeiten oder der Pflege eines Angehörigen Möglichkeiten zur
Rückkehr in das Berufsleben?

Haben Sie Fragen zu Beschäftigungsmöglichkeiten in Voll- oder Teilzeit, zur Vereinbarkeit
von Familie & Beruf?

Benötigen Sie eine Qualifizierung zum erfolgreichen Wiedereinstieg in das Berufsleben oder
eine Teilzeitqualifizierung und wie organisiere ich dabei die Kinderbetreuung?

Interessierte Frauen erreichen an diesem Tag direkt Frau Kerstin Majewski, die zuständige
Beauftragte für Chancengleich am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Halle unter der
Telefonnummer 0345 52491426.
Kundinnen des Jobcenters Halle (Saale) wenden sich an die Beauftragte für Chancengleichheit
Frau Becker-Wlodarczyk unter 0345 6822459.

Damit sie ihren Lebensunterhalt schnell selbst bestreiten können, braucht es eine verstärkte
Unterstützung und Förderung bei der Arbeitsmarktintegration. Dabei wollen die Beauftragten
für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Freitag, 20.05.2022 von 9 bis 12 Uhr nächster Telefonaktionstag unter den Telefonnummern
0345/52491426 (BCA Agentur für Arbeit Halle) bzw. 0345- 6822459 (BCA
Jobcenter Halle).

Pressestelle der Agentur für Arbeit Halle

+49 345 5249 8940

Halle.PresseMarketing@arbeitsagentur.de