Menschen mit Behinderungen

Wir sind für Sie da!

I. Arbeitsmarkt: Menschen mit Behinderung

Sie möchten die Stärken und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen nutzen, um Ihr Unternehmen voranzubringen? Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützung.

Weiterführende Informationen

II. Arbeitsmarkt: besonders betroffene schwerbehinderte Menschen

Sachsen Anhalt setzt mit dem Arbeitsmarktprogramm auf Prämien für die Einstellung von besonders betroffenen Schwerbehinderten.
Um Anreize für Unternehmen zu schaffen, besonders betroffene schwerbehinderte Menschen einzustellen, haben das Sozialministerium, die Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen und das Landesverwaltungsamt ihr bestehendes Arbeitsmarktprogramm für diese Zielgruppe neu aufgelegt.

Unternehmen, die zukünftig schwerbehinderte Menschen einstellen, die zum Beispiel langzeitarbeitslos, alleinerziehend sind oder bisher in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung gearbeitet haben, können eine gestaffelte Prämie von bis zu 30.000 Euro bekommen.

Diese wird zusätzlich zu den Eingliederungszuschüssen der Jobcenter und Arbeitsagenturen gewährt. Das Programm startet am 1. Januar 2021 und läuft bis Ende 2022.

Weiterführende Informationen

An wen kann ich mich wenden?

Frau Anders 0345 52491437

Frau Müller 0345 52493355