03.09.2020 | Presseinfo Nr. 42

Mehrere Hundert freie Lehrstellen und immer noch keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche?

Am 08. und 10. September 2020 führt die Agentur für Arbeit Halle
gemeinsam mit den Ausbildungsberatern der IHK und HWK den Aktionstag „Endspurt Ausbildung“ durch.
 

In der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr können alle anrufen, die bisher noch keine Lehrstelle gefunden haben.

Telefon: 0345/ 52491510

Online: www.arbeitsagentur.de/vor-ort/halle/ausbildungsvermittlung-2020

Die Experten helfen bei der Suche nach dem Wunschberuf oder einer Alternative dazu. Sie kennen den regionalen Ausbildungsmarkt und haben den direkten Kontakt zu Betrieben.

„Wir haben extra online alle Kanäle geöffnet, um die Zielgruppe der Jugendlichen zu erreichen. Mit einem Klick sind alle Angebote sichtbar,“ so die Chefin der Hallenser Agentur für Arbeit Petra Bratzke.

 

Sie erreichen uns auch über Twitter: https://twitter.com/AA_Halle