persönliche Berufsberatung während der Corona-Pandemie

Wie finde ich ein passendes Studium in der Corona-Zeit? - Schaffe ich ein Studium mit online-Modulen? - Schließe ich den Master direkt an? - Den Hochschulabschluss in der Tasche - wie präsentiere ich mich bei Unternehmen noch überzeugender? 

Holen Sie sich Unterstützung bei der Berufsberatung

Beraten lassen können sich Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Hochschulen.

  • Wir unterstützen Absolventen beim Einstieg in das Berufsleben und vermitteln in Arbeit
  • Wir helfen Studienabbrechern, die das Studium aufgeben und sich neu orientieren wollen
  • Wir informieren Sie über Fördermöglichkeiten
  • Wir beantworten Ihre Fragen zur Bewerbung für einen Studien- oder Arbeitsplatz

In aktuell schwierigen Zeiten möchten wir Sie nicht allein lassen!

Melden Sie sich für ein persönliches Gespräch zur Beratung an.

Telefonische Beratung mit festem Termin nach Anmeldung per Mail unter Hamburg.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
Telefonsprechstunde am Donnerstag von 16.00 – 18.00 Uhr mit persönlicher Durchwahl: 040 2485-2370

Zusammen entwickeln wir neue Ideen, optimieren Bewerbungsunterlagen, erschließen digitale Wege zu den Hochschulen und dem Arbeitsmarkt. Und wir ermutigen Sie, auch neue Wege zu gehen. 


Nach dem Studium Arbeitslosmeldung notwendig?

Niemand muss sich nach dem Studium arbeitslos oder arbeitsuchend melden.

Bitte prüfen Sie aber, ob Nachweise der Arbeitslosigkeit später für Ihre Rentenversicherung wichtig sein könnten.

Sollten Sie bereits exmatrikuliert sein und nicht Vollzeit jobben und Unterstützung zum Lebensunterhalt und für Ihre Miete benötigen, melden Sie sich bitte persönlich mit Personalausweis / Meldebescheinigung / Exmatrikulationsbescheinigung im Jobcenter Ihres Stadtteils.
Dort können Sie anfragen, ob die Voraussetzungen für die Zahlung von Arbeitslosengeld II erfüllt sind. Nur wenn Sie Anspruch auf diese Leistung haben, sind Sie auch krankenversichert.

Können Sie Ihren Unterhalt selbst bestreiten oder haben aus anderen Gründen keine finanzielle Hilfe nötig, möchten aber bei der Stellensuche unterstützt werden und individuelle Angebote erhalten, melden Sie bitte arbeitsuchend (auch online möglich über unsere eservices) oder arbeitslos (aktuell auch nur online) auf www.arbeitsagentur.de.

Zur Veranstaltungsdatenbank

Wir bieten Dir auch Messen und Seminare an. Was gerade läuft, steht in der Veranstaltungsdatenbank.