19.03.2018 | Presseinfo Nr. 5

MYSKILLS - Test macht berufliches Wissen sichtbar

Arbeitsagenturen und einige Jobcenter bieten MYSKILLS aktuell für acht Berufe in jeweils sechs Sprachen an
 

  • Standortbestimmung für Arbeitslose und Geflüchtete, die - trotz fehlender formaler Qualifikation - über berufliches Handlungswissen verfügen
  • „Mit diesem freiwilligen Test hoffen wir herauszufinden, welche Kompetenzen geflüchtete oder gering qualifizierte Menschen haben, die ohne Berufsausbildung bereits berufliche Erfahrungen sammelten." (Sönke Fock)

„Über 38.000 arbeitslose Menschen in Hamburg sind ungelernt und verfügen über keine berufliche Ausbildung. Viele waren bereits berufstätig und haben dabei vielschichtige Kompetenzen erworben. Das ist aber für die Vermittlungskräfte der Arbeitsagenturen und Jobcenter sowie für potenzielle Arbeitgeber nur schwer einzuschätzen.

Um herauszufinden, welche beruflichen Fähigkeiten jemand erworben hat, wurde das neue Testverfahren MYSKILLS entwickelt“, erklärt Sönke Fock, Chef der Agentur für Arbeit Hamburg. „Mit diesem freiwilligen Test hoffen wir herauszufinden, welche Kompetenzen geflüchtete oder gering qualifizierte Menschen haben, die bereits berufliche Erfahrungen sammelten. Denn sie tragen ein überproportional größeres Risiko, länger arbeitslos zu bleiben. Das möchten wir ändern.“

Presseteam der Agentur für Arbeit Hamburg

Frau Marina Marquardt