21.03.2022 | Presseinfo Nr. 14

HIT Weserbergland –

Wer eine kreative Ader hat und einen Blick hinter die Kulissen von Kunst, Musik und Medien werfen möchte, kann dies am Donnerstag, den 24.03.2022 beim HIT Weserbergland. 

Von 16-18 Uhr geht es um das Thema „Kunst, Musik und Medien“. Schülerinnen und Schüler und alle anderen Interessierten können unter www.hit-weserbergland.de weitere Informationen finden und sich für die kostenlose Teilnahme via Zoom anmelden.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Vortrag von Prof. Martina Glomb und Prof. Johannes Assig von der Hochschule Hannover zum Thema Modedesign. Außerdem stellen sich die HAWK (Bereich Gestaltung/Design), die Hochschule Hannover (Bereich Szenografie/Kostüm) und die Hochschule Ostfalia mit Fachrichtung Mediendesign vor. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Teilnahme des MADSACK Medien Campus, der Kreisjugendmusikschule Schaumburg und des Staatstheaters Hannover.

Bei der digitalen Veranstaltungsreihe zur Studien- und Berufsorientierung HIT Weserbergland geht es bis zum 12.05.2022 jede Woche um ein Studien- und Berufsfeld, zu dem Praktiker aus Wissenschaft und regionalen Betrieben Rede und Antwort stehen.