08.02.2019 | Presseinfo Nr. 14

Girls‘ Day in der Arbeitsagentur

Elektrotechnik für Mädchen ab der 8. Klasse

Wie erzeuge ich mit einer LED-Steuerung meine Lieblingsfarbe? Dieser Frage stellen sich 20 Schülerinnen der Klassen 8 bis 10 im Rahmen des diesjährigen Girls' Days in der Hanauer Agentur für Arbeit.

Mehrfarbige Beleuchtungen spielen in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Egal ob bei Musikveranstaltungen, als Beleuchtung im Kaufhaus oder im Smartphone. Überall kommen Leuchtdioden zum Einsatz, die ihre Farbe ändern können. Doch wie ist es möglich, die Farbe einer einzelnen Leuchtdiode zu verändern und diese auch noch heller oder dunkler leuchten zu lassen?

Studentinnen des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt zeigen, wie man LEDs steuert. Die Teilnehmerinnen bauen unter ihrer Anleitung eine eigene LED-Platine, löten und nehmen am Ende einen selbstgebauten LED-Dimmer mit nach Hause.

Wer im richtigen Alter ist und Lust hat, am Girls' Day von 9 bis 13:30 Uhr die Elektrotechnik unter die Lupe zu nehmen, meldet sich einfach auf http://www.girls-day.de für die Veranstaltung an. Dort gibt es auch weitere Informationen.