19.03.2019 | Presseinfo Nr. 31

Abitur oder Fachhochschulreife 2019 – und dann?

Informationsveranstaltungen mit Ausbildungsbörse am 26. März in Gelnhausen und am 28. März in Hanau für junge Leute mit Abitur oder Fachhochschulreife

Wege zum Studium gibt es viele – aber sie sind häufig unübersichtlich und schwer zu durchschauen.

Schülerinnen und Schülern, die in diesem Jahr mit Abitur oder Fachhochschulreife die Schule verlassen, bietet die Berufsberatung für akademische Berufe zwei
Informationsveranstaltungen an. Sie informiert zur Studienwahl 2019 und beantwortet Fragen – von A wie Anmeldung bis Z wie Zulassung.

Die Veranstaltungen mit anschließenden Ausbildungsbörsen finden statt am

Dienstag, 26. März, um 16 Uhr

in der Berufsberatung Gelnhausen
Bahnhofstr. 17, 1. Stock
63571 Gelnhausen

und am

Donnerstag, 28. März, um 16 Uhr

in der Agentur für Arbeit Hanau 

Berufsinformationszentrum (BiZ)

Am Hauptbahnhof 1, Raum 40/41

63450 Hanau

Nach einem Info-Vortrag steht eine Ausbildungsbörse auf dem Programm. Wenn eine Ausbildung oder ein Duales Studium infrage kommen, sollten Interessierte diese Chance nutzen. Hier erfahren sie, was noch in diesem Jahr möglich ist und welche Weichen man spätestens jetzt stellen sollte.

Anmeldungen sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.