09.03.2020 | Presseinfo Nr. 31

#AusbildungKlarmachen

Speed-Dating am 17. März bringt Jugendliche, Eltern und Betriebe zusammen

Im Rahmen der Woche der Ausbildung vom 16. bis 20. März lädt die Agentur für Arbeit Hanau Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte und Arbeitgeber zu einem Azubi Speed-Dating ein.

Dabei präsentieren sich etwa 10 Ausbildungsbetriebe aus der Region und stellen ihre Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten vor.

Das Azubi Speed-Dating findet statt am:

Dienstag, 17. März, 13 bis 16 Uhr

in der Agentur für Arbeit Hanau
Raum 40/41
Am Hauptbahnhof 1
63450 Hanau

Betriebe und interessierte junge Menschen, die auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle sind, haben die Möglichkeit, sich direkt und unkompliziert kennenzulernen. Ziel ist es, Kontakte zu knüpfen um entweder ein weiteres Vorstellungsgespräch zu vereinbaren - oder auch gleich an Ort und Stelle einen Ausbildungsvertrag zu unterschreiben. Jugendliche sollten zum Azubi Speed-Dating ihre Bewerbungsunterlagen, am besten gleich in mehrfacher Ausfertigung, mitbringen und natürlich in einem Outfit erscheinen, dass für ein Vorstellungsgespräch angemessen ist. Auch Eltern sind selbstverständlich herzlich willkommen.

Ausbildungsbetriebe, die zukünftig ebenfalls teilnehmen möchten, sollten sich mit dem Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Hanau unter Hanau.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de in Verbindung setzen oder ihre/n direkte/n Ansprechpartner/in kontaktieren.

Jugendliche und Eltern, die noch Fragen haben, bekommen diese unter
Hanau.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de beantwortet.