Weiterbildung

Passende Bildungsangebote und Fördermöglichkeiten

Seminare, Lehrgänge und Prüfungen der IHK

Die Anforderungen im Beruf erfordern kontinuierliche Weiterbildung. Die IHK bietet hierzu zahlreiche wirtschaftsnahe Seminare sowie Lehrgänge an und nimmt anerkannte Fortbildungsprüfungen ab z.B. als Fachwirt*in, Fachkaufmann/ -frau oder Meister*in.

Weitere Informationen finden Sie hier

Die Ansprechpartner finden Sie hier

Berufliche Weiterbildung

Wenn Sie eine bestimmte Qualifizierung benötigen, um eine Arbeit aufzunehmen, kann dies durch das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit gefördert werden. Dabei reichen die Möglichkeiten bis zur Förderung eines Berufsabschlusses, zum Beispiel über eine betriebliche Einzelumschulung. Umschulungen sind auch in Teilzeit möglich. Informationen finden Sie hier!

Leistungsbezieher von Arbeitslosengeld II finden die Angebote hier: Flyer Berufliche Weiterbildung - Jobcenter Region Hannover

Überfachliche Weiterbildung

Die Weiterbildung der Hochschule Hannover qualifiziert Fach- und Führungskräfte für die Arbeitswelten von morgen. Das wissenschaftliche Weiterbildungsangebot beruht auf der Expertise sowie Vielfalt der fünf Fakultäten und erstreckt sich von Einzelveranstaltungen über Zertifikatskurse bis hin zu Weiterbildungsstudiengängen.

Lebenslanges Lernen: Vielfalt, Innovation und Kreativität

Ob berufsbezogen oder allgemeinbildend - Weiterbildungsprogramme werden an der Leibniz Universität Hannover groß geschrieben. Die Hochschule bietet unter anderem Aufbau- und Ergänzungsstudiengänge sowie berufsbegleitende Studiengänge und ein Gasthörenden- und Seniorenstudium an.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Transformationslotse

Transformation erfolgreich gestalten Qualifizierung als “Spezialist*in für digitale Transformation und Veränderungsmanagement” (Transformationslotse) und Aufbau von Kompetenzhubs.

BERUFENET

BERUFENET ist ein Internetportal mit ausführlichen Beschreibungen und Bilderserien zu Ausbildungs- und Weiterbildungsberufen, Studienfächern, Hochschulberufen, Tätigkeiten mit unterschiedlichen Zugängen sowie Tätigkeiten ohne geregelte Ausbildung.

KURSNET

Weiterbildungsangebote finden

Erweitern Sie Ihre beruflichen Kenntnisse oder qualifizieren Sie sich zum Beispiel für eine Führungsposition. Mit unserer Weiterbildungssuche finden Sie deutschlandweit oder genau in Ihrer Region den passenden Kurs.

Berufsausbildung finden

Ob schulische Ausbildung oder Umschulung: Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ausbildungsinhalte oder Zugangsanforderungen und finden Sie hier das Ausbildungsangebot in Ihrer Region, das zu Ihnen passt.

Schulabschluss nachholen

Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten – von Hauptschulabschluss, Fachabitur bis hin zum Abitur. Unter den verschiedenen Angeboten finden Sie genau das richtige für Ihr Vorhaben in Ihrer Region.

Weiterbildungsberatung bei der HWK

Die Gesellenprüfung haben Sie geschafft, aber Sie wissen nicht, wie der nächste Schritt auf Ihrer Berufslaufbahn aussehen soll? Sie sind nicht sicher, welcher Kurs, welches Seminar oder welcher Lehrgang für Sie der richtige ist? Sie benötigen finanzielle Unterstützung für Ihre Weiterbildung oder die Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Dann lassen Sie sich beraten.

Ausbildung der Ausbilder*innen (AEVO)

Der Erwerb der Ausbildungsberechtigung setzt – neben der persönlichen und fachlichen Eignung – Fachwissen in folgenden Handlungsfeldern voraus:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten/organisatorische und rechtliche Aspekte
  • Selbständiges Lernen in berufstypischen Prozessen fördern
  • Ausbildung erfolgreich abschließen und berufliche Perspektiven aufzeigen
  • u.v.m.

Klicken Sie hier zum Lehrgangsangebot der HWK.