Studienzweifel und Studienabbruch

Die Berufsberatung bietet  regelmäßig Informationsveranstaltungen rund um die Themen Berufswahl, Ausbildung, Studium und Arbeitswelt für SchülerInnen, Studierende und Eltern an. Derzeit finden alle Veranstaltungen online statt.

Veranstaltungen für Zweifelnde am Studium

Weiterstudieren? Gestalte deinen Weg!

Online Workshops für Zweifelnde am Studium

Zeit- und Selbstmanagement im Studium

04.02.2021

17:00-18:30 Uhr

Anmeldung: Hannover.studium@arbeitsagentur.de

Infos: www.arbeitsagentur.de (Veranstaltungsdatenbank)

Workshop Change - Individuelle Situationsanalyse bei Studienzweifeln

11.02.2021

17:00-18:30 Uhr

Anmeldung: Hannover.studium@arbeitsagentur.de

Infos: www.arbeitsagentur.de (Veranstaltungsdatenbank)

Du bist gefragt - Vom Studium in die Praxis

16.02.2021

17:00-18:30 Uhr

Anmeldung: Hannover.studium@arbeitsagentur.de

Infos: www.arbeitsagentur.de (Veranstaltungsdatenbank)

Punkte mit deiner Erfahrung - Erfolgreich bewerben

23.02.2021

17:00-18:30 Uhr

Anmeldung: Hannover.studium@arbeitsagentur.de

Infos: www.arbeitsagentur.de (Veranstaltungsdatenbank)

Special: Lost im Studium? Jetzt in eine berufliche Alternative umsteigen

03.03.2021

17:00-18:30 Uhr

Anmeldung: Hannover.studium@arbeitsagentur.de

Infos: www.arbeitsagentur.de (Veranstaltungsdatenbank)

Offene Sprechzeit bei Zweifeln im Studium

Jeden Donnerstag von 12-14 Uhr findet unsere offene Sprechstunde für Zweifelnde am Studium statt. Nach Vereinbarung können gerne auch andere Zeiten vereinbart werden.

Die Sprechzeit wird abwechselnd durch BeraterInnen der Arbeitsagentur, des Jobcenters und BeraterInnen des Projekts "Umsteigen statt aussteigen" der Fachkräfteallianz Hannover in Kooperation mit dem Regionalen Fachkräftebündnis Leine-Weser und der Region Hannover angeboten.

Aufgrund der Corona Krise ist derzeit eine vorherige Anmeldung per Mail oder Telefon erforderlich.

Hannover.Studium@arbeitsagentur.de oder 0511 919 4040 (Mo-Fr jeweils 09.:00 bis 15:00 Uhr), www.wissen.hannover.de/beratung-bei-studienzweifel