Stärken entdecken – beruflich orientieren: Informationsabend für Eltern junger Berufswähler

Anfang Mai findet für Schülerinnen und Schüler aller Dithmarscher Förderzentren und Gemeinschaftsschulen der Stärken-Parcours statt.

Am vorletzten Tag, dem 09. Mai sind alle Eltern und Erziehungsberechtigte der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler um 19:00 Uhr eingeladen, an einem hybriden Elternabend teilzunehmen.

27.04.2023 | Presseinfo Nr. 30

Der Stärken-Parcours ist ein Projekt zur Stärken-Entdeckung, Beruflichen Orientierung und Lebensplanung für Jugendliche und motiviert sie, sich mit Spaß und in lockerer Atmosphäre mit ihren persönlichen Stärken sowie ihrer Berufs- und Lebensplanung auseinanderzusetzen. An sechs Stationen – vom gemeinsamen Start am „Reiseterminal“, über das „Labyrinth“, die „Sturmfreie Bude“, den „Zeittunnel“ sowie die „Bühne“ bis hin zu einer moderierten Auswertung - können die Jugendlichen ihre ganz persönlichen Stärken herausfinden. Je nach Wahl von Aufgabe und Lösungsweg sammeln sie ihr individuelles Feedback und üben sich auch in der Selbsteinschätzung. An so genannten „Stärkeschränken“ entdecken die Jugendlichen am Ende des Parcours, welche Tätigkeiten und Berufsfelder zu ihren Stärken passen und in welchen Praktika sie sich ausprobieren könnten. Neben der Beruflichen Orientierung spielt die Lebensplanung eine wichtige Rolle im Erlebnisparcours. Zusätzlich entdecken sie die Berufsfelder der Region, erhalten Orientierungshilfe für Praktika und erkennen, dass es sich lohnt, sich für seine Ziele anzustrengen.

Das Angebot wird von einem Informationsabend für Eltern und Erziehungsberechtigte abgerundet. Im Rahmen dieses Informationsabends erhalten die Erziehungsberechtigten einen vertieften Einblick in den Stärken-Parcours und erfahren, wie sie ihr Kind bei dem beginnenden Prozess der Berufswahl und Lebensplanung konkret unterstützen können. Sie werden angeregt, den Prozess der beruflichen Orientierung und Lebensplanung ihrer Kinder zu unterstützen. Zusätzlich bekommen sie einen Überblick Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Beratungsangebote in der Region.

Der Elternabend findet am 09. Mai um 19:00 Uhr findet in hybrider Form statt. Eltern und Erziehungsberechtigte können in Präsenz in der Halle 22 im Dithmarsenpark in Albersdorf und online per MS Teams teilnehmen. Wer online teilnehmen möchte, wählt sich in diesen Link ein oder nutzt den abgebildeten QR-Code: https://t1p.de/elternabenddithmarschen 

Finanziert wird der Stärken-Parcours als Modul der beruflichen Orientierung vom Land Schleswig-Holstein und der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit. Bis zum 10. Mai werden über 800 Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen aus 3 Dithmarscher Förderzentren und 11 Gemeinschaftsschulen am Erlebnisparcours teilgenommen haben.

Die Planung und Durchführung obliegen Sinus Büro für Kommunikation GmbH als Projektträger. Das Sinus Büro für Kommunikation GmbH wird unterstützt von regionalen Partnern.

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen