Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Fachkräfte gesucht – gute Chancen für den beruflichen (Neu-)Start
 

Wer berufstätig ist durchläuft verschiedene Lebensphasen. Jede Frau und jeder Mann soll die Chancen, die der Arbeitsmarkt bietet, nutzen können. Niemand soll wegen des Geschlechts oder wegen familiärer Aufgaben benachteiligt werden. Für diese Ziele setzt sich die Beauftragte für Chancengleichheit in der Arbeitsagentur Heilbronn täglich ein. Sie berät und unterstützt unabhängig und neutral.

Die Beauftragte für Chancengleichheit (BCA)

  • unterstützt beim Wiedereinstieg nach einer Familienphase
  • berät bei Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie - auch für Führungskräfte in vollzeitnaher Teilzeit
  • informiert zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt für Frauen und Männer
  • begleitet bei der Integration von Beschäftigten mit internationalem Werdegang
  • vernetzt weiblicher Führungskräfte

Die BCA arbeiten als Netzwerkpartnerin mit Unternehmen, Verbänden und Kammern sowie verschiedenen Institutionen und Netzwerken zusammen, um die gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern am Erwerbsleben (Gender Mainstreaming) umzusetzen.

Der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte hat bereits begonnen – er wird sich angesichts der demographischen Entwicklung weiter verschärfen. Deshalb ist es wichtig die Produktivität von Unternehmen und die Wünsche der Beschäftigten in Einklang zu bringen. Familienorientierte Arbeitsbedingungen sind dafür eine entscheidende Voraussetzung. Sie lassen sich, auch ohne großen Kostenaufwand, sowohl in Groß- als auch in Klein- und mittelständischen Betrieben umsetzen.


Veranstaltungen zu aktuellen Themen der Arbeitswelt

Auf dieser Seite finden Sie kostenfreien Veranstaltungen, die die Agentur für Arbeit Heilbronn online und in Präsenz anbietet. Sie richten sich an alle, die eine Arbeit- oder Ausbildungsstelle suchen und berufstätig sind und sich für die aktuellen Veränderungen der Arbeitswelt interessieren.

Arbeitsrecht kompakt – gut zu wissen!

📚 Das Arbeitsrecht begleitet uns die gesamte Berufstätigkeit hindurch. Von der Bewerbungsphase über die aktive Beschäftigung bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses regelt und normiert es das berufliche Miteinander. Da ist es gut, die Spielregeln zu kennen.

Unsere Themen:

📌 Welche Fragen sind im Bewerbungsgespräch zulässig?

📌 Welche Urlaubsansprüche bestehen eigentlich?

 📌Wie verhalte ich mich im Krankheitsfall korrekt?

📌 Was darf der Arbeitgeber anordnen und wo sind die Grenzen?

📌 Kann ich einer Nebentätigkeit nachgehen oder gibt es Grenzen?

📌 Wann habe ich einen Anspruch auf Erteilung eines Arbeitszeugnisses?

Ihr Referent: Jörg Ernstberger | Geschäftsführer | Unternehmensverbände SWM/ USW

Klicken Sie hier für Ihre Anmeldung.


Design your Job – Ich mach mein Ding!

Wie können Sie Ihre Laufbahn und Karriere so gestalten, dass Sie sich damit selbstbewusst auf dem Arbeitsmarkt positionieren und der Weg dorthin auch noch Spaß macht? Die Frage „Wer bin ich und was will ich?“ macht uns einzigartig. Wissen Sie schon, wie Sie Ihren besonderen beruflichen Platz finden?

Entdecken Sie sich selbst in diesem Workshop mit einigen Kritzelübungen aus dem Design Thinking und finden Sie heraus, welche Potentiale Sie zu bieten haben.

Ihre Referentin: Dr.in Martina Nohl Laufbahnberaterin, Veränderungscoach und Weiterbildnerin für Coachs

Klicken Sie hier für Ihre Anmeldung.


In drei Schritten zum überzeugenden Elevator-Pitch für die Bewerbung

„Erzählen Sie doch mal ein bisschen von sich …“ oder „Warum sollten wir uns gerade für Sie entscheiden?“

Diese Sätze sind sehr beliebt, um in einem Vorstellungsgespräch mehr über die Bewerber*innen zu erfahren. Haben Sie dafür knackige und vor allem überzeugende Antworten parat? Wenn nicht, dann ist dieser Workshop genau richtig für Sie. Bei einem Elevator Pitch geht es darum, sein Gegenüber innerhalb kürzester Zeit von sich und seinen Stärken zu überzeugen.

Sie bringen wichtige Dinge auf den Punkt und heben sich von anderen Bewerber*innen ab. In diesem Workshop erarbeiten und formulieren Sie in drei Schritten Ihren individuellen Bewerber-Pitch.

🎤 Ihre Referentin: Kati Schmitt-Stuhlträger - Wortmarketing & Training

Klicken Sie hier für Ihre Anmeldung.

Die Plätze sind begrenzt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone, Tablet oder Laptop. Die Einwahldaten erhalten Sie nach Anmeldung.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter www.arbeitsagentur.de

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Sandra Büchele