Beruflicher Wiedereinstieg

Motiviert zurückkehren - erfolgreich durchstarten!

Viele Wiedereinsteigerinnen - denn immer noch sind es überwiegend Frauen, die ihre Karriere unterbrechen, um sich der Familienarbeit zu widmen - verfügen über eine hervorragende Ausbildung, Berufserfahrung und die notwendige Motivation.

Dieses Potenzial an Fachkräften in unserer Region wollen und können wir nicht verloren geben. Wir möchten dieses Potenzial der sogenannten Stillen Reserve suchen, finden und beim beruflichen Wiedereinstieg individuell und zielgerichtet begleiten und unterstützen.

 

Sie wissen noch nicht, ob Sie in den alten Beruf beziehungsweise zum bisherigen Arbeitgeber zurückkehren können und wollen? Oder ob eine Neuorientierung der bessere Weg ist? Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten noch den aktuellen Anforderungen entsprechen?

Die Wiedereinstiegsberater der Agentur für Arbeit Helmstedt unterstützen Sie bei Ihrer Berufsrückkehr und beraten Sie auch dann, wenn Sie noch unsicher sind, ob und wie Sie auf den Arbeitsmarkt zurückkehren wollen.

 

Wir thematisieren die mit dem Prozess des beruflichen Wiedereinstiegs verbundenen Hürden, um gemeinsam Lösungen zu finden.

Wir entwickeln in den Beratungsgesprächen eine individuelle Strategie für den beruflichen Neustart. Je länger beispielsweise die Auszeit war, umso größer sind in der Regel auch die Veränderungen, die der Wandel im erlernten Beruf und bei Arbeitgebern mit sich gebracht hat. Dann kann beispielsweise eine Weiterbildung der beste Weg sein, um wieder den Anschluss und Arbeit zu finden.

Gern beraten wir dazu und unterstützen auch finanziell, sofern die Voraussetzungen vorliegen.

Ein persönliches Beratungsgespräch ist nach einer Terminvereinbarung jederzeit möglich.

Informationsveranstaltungen zum Thema Wiedereinstieg finden Sie in der Veranstaltungsdatenbank.