Arbeitnehmer mit Berufsabschluss

„Berufsentfremdete" mit Berufsabschluss

Sie haben einen Berufsabschluss, arbeiten aber insgesamt schon mehr als vier Jahre auf Helferniveau bzw. nicht (z.B. aufgrund Elternzeit)?

Erwerben Sie bei voller Weiterzahlung Ihres Gehalts einen neuen zukunftsfähigen Berufsabschluss oder eine Teilqualifikation (TQ) - extern bei einem zertifizierten Bildungsträger oder intern bei Ihrem Arbeitgeber (nur Berufsabschlüsse).

Die Agentur für Arbeit übernimmt die vollen Weiterbildungskosten und erstattet Ihrem Arbeitgeber die Gehaltskosten bis zu 100%.

Prüfen Sie mit wenigen Klicks, ob eine Förderung möglich ist oder lassen Sie sich beraten!