Schnell Check

  • Ihre geplante Qualifizierung ist vermutlich nicht förderfähig.

nach Ihren Angaben haben Sie eine BBIG-Ausbildung bzw. ein Studium erfolgreich abgeschlossen und sind auch weiterhin im erlernten Beruf tätig. Auch ist eine sogenannte Berufsentfremdung noch nicht eingetreten. Man spricht von Berufsentfremdung, wenn Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer seit mehr als vier Jahren nicht mehr in ihrem erlernten Beruf tätig sind (auch sogenannte Wiederungelernte). Dazu zählen beispielsweise alle zeiten der Nicht-Erwerbstätigkeit (z. B. Arbeitslosigkeit, Elternzeit...) oder auch Erwerbstätigkeit auf Helfer-Ebene.

Brechen Sie an dier Stelle ihre Planung nicht ab - lassen Sie sich von uns beraten.

Vielleicht finden wir ja doch noch eine Möglichkeit!

Ihre Ansprechpartner finden Sie in der rechten Spalte.