19.08.2022 | Presseinfo Nr. 77

Berufsberatung Online: Einblicke in das Jurastudium

Online-Vortrag zum Studium des Rechts
 

"Trockene Lerninhalte", "Gesetze auswendig lernen", "schwerstes Studium überhaupt" – wenn es um Jura geht, werden viele noch vor ihrer Studienwahl mit den verschiedensten Klischees konfrontiert. Doch wie steht es um deren Wahrheitsgehalt? Worauf kommt es bei den Rechtswissenschaften an? Und welche Möglichkeiten bietet ein Jurastudium?

All dies erfahren Interessierte am Donnerstag, 25. August, ab 16 Uhr in einem kostenlosen Online-Vortrag. Studien- und Berufsberater Uwe Linke-Ströbele berichtet unter anderem über die Voraussetzungen, die Studieninhalte sowie über die Arbeitsmarktsituation. Der gelernte Jurist zeigt bei der Veranstaltung die Perspektiven des Jurastudiums auf und beantwortet auch Fragen zum Thema.

Eine Anmeldung ist per Mail unter herford.berufsberatung@arbeitsagentur.de möglich. Die Teilnahme ist mit einem internetfähigen, kompatiblen PC, Notebook, Tablet oder Smartphone möglich, nach Anmeldung per Email wird eine Einladung zum Meeting mit allen Zugangsdaten versandt. Die Teilnahme erfordert die Installation der Anwendung eines Drittanbieters.

Diese Informationen und weitere Online-Vortragsangebote finden Sie auch auf der Internetseite der Agentur für Arbeit Herford www.arbeitsagentur.de/herford unter der Kachel "Online-Meetings".