Telefonaktion des regionalen Fachkräftebündnis Hildesheim am 2. September von 14 – 17 Uhr

In Hildesheim gibt es das regionale Fachkräfte-Bündnis, bestehend aus Jobcenter, Arbeitsagentur, Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft HI-REG. Dieses Bündnis sorgt sich derzeit aufgrund der Corona-Krise um den Ausbildungsmarkt. Die Zahl der versorgten Ausbildungsplatzbewerber ist rückläufig, ebenso die Anzahl der Ausbildungsstellen.

Am Mittwoch, den 2. September wird von 14 – 17 Uhr ein Telefon-Aktionstag durchgeführt. Dieser Aktionstag richtet sich vorrangig an Eltern von Jugendlichen ohne Ausbildungsplatz. Eltern spielen eine Schlüsselrolle, um Jugendliche ohne Ausbildungsplatz zu erreichen und zu aktivieren. Sie sollen in die Lage versetzt werden, ihre Kinder besser beraten und begleiten zu können. Beim Telefon-Aktionstag werden sie von den Ansprechpartnern über die aktuellen Chancen auf dem Ausbildungsmarkt informiert. Der Aktionstag soll aber auch Arbeitgeber ansprechen, die neue oder weitere Ausbildungsplätze anbieten möchten und Jugendliche, die bisher noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben.

Ihre Ansprechpartner/-innen am Telefon:

05121/969-871         Birgit Grodon
                                
Teamleiterin U25 (Jugendliche/ junge Erwachsene unter 25 J.)
                                 Jobcenter Hildesheim
                                 - Infos für junge Menschen und Eltern, die noch Unterstützung
                                 für die Ausbildungssuche 2020 benötigen

05121/969-872         Petra Tuschick
                                 Beratungsfachkraft U25
                                 Jobcenter Hildesheim
                                 - Infos für junge Menschen und Eltern, die noch Unterstützung
                                 für die Ausbildungssuche 2020 benötigen

05121/969-873         Holger Gabbatsch
                                 Berufsberater
                                 Agentur für Arbeit Hildesheim
                                 - Überblick über den Ausbildungsmarkt, Berufsorientierung und
                                 Berufswahl, Gestaltung/Optimierung von Bewerbungsunterlagen,
                                 Studien- und Berufsberatung, Ausbildungsplatzvermittlung

05121/969-874         Thomas Krüger
                                 Arbeitsvermittler im gemeinsamen Arbeitgeber-Service
                                 Agentur für Arbeit/Jobcenter Hildesheim
                                 - Anfragen von Arbeitgebern zur Ausbildungsplatz-Vermittlung,
                                 Ausbildungsprämie für Arbeitgeber

05121/969-875         Bianca Haupt
                                 Ausbildungsplatz-Matcherin
                                 Handwerkskammer Hildesheim
                                 - Überblick über den Arbeitsmarkt im Handwerk, Zukunftstrends der
                                 Arbeitswelt, Bewerbercoaching

05121/969-876         Bernd Feddeck
                                 Industrie- und Handelskammer Hildesheim
                                 - Ansprechpartner für Betriebe und Institutionen in Fragen rund um
                                 die betriebliche Ausbildung, insbesondere der Erstausbildung

Nutzen Sie die Chance und suchen Sie das Gespräch mit uns!