Arbeitsagentur am 18.01.2023 geschlossen

Aufgrund einer internen Veranstaltung bleiben die Agentur für Arbeit in Hildesheim, sowie die Geschäftsstellen in Alfeld und Peine am Mittwoch, den 18. Januar 2023, ganztägig geschlossen.

10.01.2023 | Presseinfo Nr. 2

In Hildesheim sind Familienkasse, Ärztlicher Dienst und der Berufspsychologischer Service von dieser Schließung nicht betroffen. Das Gleiche gilt für die Geschäftsstelle des Jobcenter Holzminden in Alfeld. Weitere Informationen sind jeweils vor Ort über entsprechende Aushänge zu entnehmen.

Durch die Schließung entstehen den Kundinnen und Kunden der Agentur für Arbeit keinerlei Nachteile. Sollte ein Meldetermin oder eine Arbeitslosmeldung auf den 18.01.2023 fallen, so wird die Frist automatisch bis Donnerstag, 19.01.2023, verlängert.

http://de-gmtdmp.mookie1.com/t/v2/learn?tagid=V2_4153&src.rand=1510828072&src.visitorid=AzDFhblATXfoOYsKOyTRky1krsJMbVsZR0yzhxqFbgk%3D&src.id=regionalbraunschweig.deViele Anliegen können über die gebührenfreie Servicenummer 0800 4 5555 00 in der Zeit von 8 bis 18 Uhr oder über die eServices unter www.arbeitsagentur.de/eServices erledigt werden.

Mehr Infos zur BA finden Sie in unseren sozialen Kanälen

  • Xing
  • Kununu
  • Linkedin
  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter