Presse & News aus der Region Hildesheim

Hier finden Sie Pressemitteilungen und aktuelle News aus der Region Hildesheim

Informationen zur Dienststelle

Herr Stefan Othmer, Pressesprecher der Agentur für Arbeit Hildesheim
Postanschrift: Am Marienfriedhof 3, 31134 Hildesheim

Telefon:
05121 - 969 440
Faxnummer:
05121 - 969 910803

Aktuelle Presseinformation

13.05.2022 | Presseinfo Nr. 18

Aufstiegsqualifizierungen für Berufe in den Bereichen Metall, Handwerk und Technik

Online-Informationsangebot der Agentur für Arbeit zeigt am 23.05.2022 Möglichkeiten auf, sich auf der Grundlage einer abgeschlossenen Ausbildung für den beruflichen Aufstieg zu qualifizieren.

06.05.2022 | Presseinfo Nr. 16

Online-Kindergeldantrag ohne Ausdrucken und Unterschrift – dank ELSTER-Zertifikat.

Ab sofort kann Kindergeld nach der Geburt eines Kindes mittels ELSTERZertifikat rein elektronisch beantragt werden. Das somit papierlose Verfahren fördert den weiteren Bürokratieabbau, die Nachhaltigkeit und reduziert Kosten.

06.05.2022 | Presseinfo Nr. 17

„Let’s work together 2022“

Die Berufsmesse rund um die Themen Beruf, Ausbildung, Quereinstieg und Fachkräftesicherung

02.05.2022 | Presseinfo Nr. 15

Der Arbeitsmarktbericht für den Monat April 2022

Der monatliche Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit Hildesheim für den Berichtsmonat April 2022

20.04.2022 | Presseinfo Nr. 14

Online-Veranstaltung: Berufsfelder der Geistes- und Sozialwissenschaften

Start oder Wiedereinstieg in die Arbeitswelt nach dem Studium

14.04.2022 | Presseinfo Nr. 13

Sonderhotline für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat für Geflüchtete aus der Ukraine eine Sonderhotline eingerichtet. Mitarbeiter der BA geben dort Geflüchteten Informationen zur Arbeits- und Ausbildungssuche in russischer und ukrainischer Sprache.

Pressearchiv

Alle Pressemeldungen des letzen Jahres finden Sie in unserem Online-Archiv. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.