13.05.2022 | Presseinfo Nr. 37

Zum Schulabschluss auf die Überholspur

Der ersehnte Schulabschluss ist geschafft, doch wie geht es weiter? Wo bewerbe ich mich? Welche Berufsbilder und Firmen wären was für mich? - Fragen, die viele Schülerinnen und Schüler bewegen, die zum Start ins Berufsleben noch keinen Ausbildungsplatz haben. Wer noch auf der Suche ist nach dem passenden Ausbildungspartner, der ist beim Azubi-Speed-Dating genau richtig.
 

Unkompliziert, schnell und mit der einmaligen Chance, durch den persönlichen Kontakt zu punkten, können die Jugendlichen insgesamt 60 Firmen aus der Region mit aktuell über 250 Ausbildungsplätzen für den Ausbildungsbeginn in 2022 kennenlernen lernen:

Am Freitag, 20. Mai 2022, von 10 bis 14 Uhr lädt die Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis zum Azubi-Speed-Dating ein, Handwerkerstr. 2 in Iserlohn. Am Montag, 23. Mai 2022, von 10 bis 14 Uhr öffnet das Berufskolleg des Märkischen Kreises, Raithelplatz 5 in Lüdenscheid die Pforten für die künftigen Azubis. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer sich vorab über die teilnehmenden Firmen und Ausbildungsberufe informieren möchte, findet alle Infos unter www.jobnavi-mk.de.

Veranstalter des Azubi-Speed-Datings sind die Agentur für Arbeit Iserlohn, der Arbeitgeberverband Lüdenscheid, die Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis, die Handwerkskammer Südwestfalen, die Kommunale Koordinierungsstelle KaoA, der Märkische Kreis, die Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis, der Märkische Arbeitgeberverband und die SIHK zu Hagen.