02.07.2021 | Presseinfo Nr. 47

Digitales Sommercamp

Märkischer Kreis. Die Sommerferien stehen vor der Tür und neben vielen Freizeitangeboten in der Region hat die Iserlohner Arbeitsagentur ein digitales Informationsangebot für die Sommerferien gestaltet – jede Woche mit einem anderen Schwerpunkt, aber alle zu den Themen Berufswahl, Bewerbung, Ausbildung und „Plan B“.

Die Sommerferien nutzen und sich über Berufe, Bewerbung und „Plan B“ zu informieren, rät die Iserlohner Arbeitsagentur. Ab Donnerstag gibt es in jeder Woche der Sommerferien ein anderes Angebot.
Alle Veranstaltungen finden digital via Skype statt und starten um 18.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung telefonisch oder per Mail im Berufsinformationszentrum (BiZ) ist erforderlich. Interessierte erhalten per Mail die Zugangsdaten und technische Hinweise:
02371 905 273 oder Iserlohn.BiZ@arbeitsagentur.de
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es ebenfalls telefonisch im BiZ.


Die Angebote im Überblick:
 

08.07.2021
Das GAP Year als Alternative
Ein individuelles Praxisjahr in der Region.

13.07.2021
Dein Start in die Ausbildung!
Einblicke in den Azubi-Alltag im Handwerk.

29.07.2021
Schulabschluss - und jetzt?
Anschlussmöglichkeiten nach der Schule: Ausbildung, Studium FSJ, & Co.

03.08.2021
So klappt’s mit der Bewerbung.
Tipps rund um die Bewerbung.

12.08.2021
Digitaler Elternabend:
Das sollten Sie über die Berufswahl Ihrer Kinder wissen

Zusätzlich sind unter dem Motto „Schnapp dir noch eine Ausbildungsstelle“ täglich von 08.00 bis 15.00 Uhr Ausbildungsexpertinnen und –experten erreichbar, die zu freien Ausbildungsstellen beraten:
Jasmin Haski: 02351 5679 686
Nico Confortola: 02351 5679 698
Regina Linek: 02351 5679 539