24.11.2022 | Presseinfo Nr. 95

Mehr als nur Grenzschutz

Am Donnerstag, 8. Dezember um 16 Uhr informiert die Bundespolizei im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Iserlohn, Brausestraße 13-15, über Ausbildung, duales Studium und Karriere bei der Bundespolizei.

Mit ihren rund 50.000 Angehörigen untersteht die Bundespolizei dem Bundesministerium des Innern und hat vielfältige Aufgaben: Grenzschutz, Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, Bahnpolizei, Luftsicherheitsaufgaben an Flughäfen, Flugdienst, Schutz von Bundesorganen, Aufgaben auf hoher See, Bundesbereitschaftspolizei, Spezialeinheit GSG9 und internationale Aufgaben. Tanja Witzel ist Einstellungsberaterin bei der Bundespolizei und beantwortet in der Präsenzveranstaltung unter anderem Fragen wie: Welche persönlichen und schulischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wann muss die Bewerbung erfolgen? Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Welche späteren Einsatzmöglichkeiten gibt es? Weitere Informationen gibt das BiZ unter 02371 905-273.