Agile Transition

Passgenaue Lösungen

Flexibel in den Wandel: die Agile Transition

Die Erwartungen unserer Kunden frühzeitig erkennen und zeitnah passgenaue Lösungen liefern. Wir reagieren dynamisch auf Veränderungen von Gewohnheiten. Das ist unser Anspruch, unsere Aufgabe und unsere große Herausforderung.
Unsere Entscheidungswege sind kurz und die Rahmenbedingungen klar definiert. Unser Vorgehen ist durch schlanke Regularien und standardisierten Referenzarchitekturen abgesichert. Wir arbeiten flexibel, schnell und vernetzt und das zum größtmöglichen Nutzen unserer Kunden.

Die agile Transition steht immer auch für einen Kulturwandel in einer Organisation. Ein agiles Vorgehen fördert ein Führungsverständnis, das von Vertrauen in die Eigenverantwortung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt ist. Allerdings setzt dieses Vertrauen auch ein hohes Maß an die Selbstorganisation, Dynamik und Anpassungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter voraus. Belohnt wird der Einsatz mit größeren Entscheidungsfreiräumen und dem gemeinsamen Erfolg.

  • Es geht um Individuen und Interaktion statt um Prozesse und Werkzeuge.
  • Es geht um Produkte und Leistungen statt um umfassende Dokumentation.
  • Es geht um das Reagieren auf Veränderungen statt um das Befolgen eines Plans. 

zum nächsten Artikel

zurück zur Übersicht