09.05.2022 | Presseinfo Nr. 37

Traditioneller Berufs-Info-Markt am 21. Mai im Jenaer Volkshaus

Wie der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis mitteilt, findet der diesjährige Jenaer Berufs-Info-Markt am 21. Mai im Jenaer Volkshaus statt.

„Die Begleitung junger Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben war in den letzten beiden Jahren stark reglementiert, so dass Veranstaltungen wie unser Beruf-Info-Markt nicht oder nur in virtueller Form stattfinden konnten. Daher freuen wir uns, die regionalen Ausbildungs- und Studienangebote den Jugendlichen endlich wieder im persönlichen Kontakt zu den Unternehmen näher bringen zu können. Die Palette an Möglichkeiten ist immens und für Unternehmen bleibt es weiterhin schwierig, den dringend benötigten Nachwuchs zu akquirieren. Daher sind frühzeitige Kontakte, das Angebot Praktika zu absolvieren und eine verbindliche Zusage für einen Studien- oder Ausbildungsplatz von Bedeutung für die Firmen und Institutionen. Der Berufs- Info- Markt bietet für beide Seiten eine sehr gute Plattform, miteinander ins Gespräch zu kommen und weitere Kontakte zu vereinbaren“ – so …

Besucher des Berufs-Info-Markt in Jena bekommen Gelegenheit mit rund 70 regionalen Firmen ins Gespräch zu kommen. So erhalten sie Informationen zu Berufsausbildungen und Studienmöglichkeiten aus erster Hand. Ziel der Veranstaltung ist es, junge Menschen über die Möglichkeiten und Chancen für ihren Berufseinstieg und die spätere Karriere zu informieren.  

Vorteil ist der persönliche Kontakt

Neben der großen Auswahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten treffen die Besucher an den Ständen auf kompetente Ansprechpartner. Nicht selten sind auch Auszubildende der Unternehmen mit dabei, um ihre persönlichen Erfahrungen direkt an die Besucher weiterzugeben. Dabei geben sie Auskünfte zu mehr als 200 Ausbildungsberufen, schulischen Bildungsgängen sowie Studienmöglichkeiten.

Den Termin sollte man sich merken:

Berufs-Info-Markt

21. Mai 2022, 11-16 Uhr

Volkshaus Jena, Carl-Zeiss-Platz 15 · 07743 Jena