06.09.2022 | Presseinfo Nr. 33

Nach der Schule ins Ausland

Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens

Nach der Schule ins Ausland zu gehen ist eine beliebte Möglichkeit, die ersten Monate nach der Schulzeit sinnvoll zu überbrücken. Egal, ob für eine längere oder kürzere Auslandszeit, ob Work & Travel, Au-Pair, Praktika, oder europäischer Freiwilligenarbeit - im Ausland sammelt man wertvolle Erfahrungen für die Zukunft.

Einen Überblick über die zahlreichen Wege ins Ausland, sowie Tipps zu Auswahl und Planung des Auslandsaufenthaltes, bietet die Online-Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens am Donnerstag, 22. September 2022 um 16.00 Uhr.

Ines Dynowski, Auslandsexpertin der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), informiert und steht für Fragen zu Themen wie Au Pair, Freiwilligendienste, Work & Travel, Sprachkurse, Praktika, Ausbildung und Studium im Ausland zur Verfügung.

Eine Anmeldung per E-Mail an Kaiserslautern.BiZ@arbeitsagentur.de ist erforderlich. Nach erfolgter Anmeldung wird einige Tage vor der Veranstaltung der Link zur Teilnahmezugesendet.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt‘s in der Veranstaltungsdatenbank der Agentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen.