24.06.2019 | Presseinfo Nr. 32

Studienzweifel - und jetzt?

Infoveranstaltung über berufliche Alternativen zum Studium

Studienzweifel – und jetzt?

 

Infoveranstaltung über berufliche Alternativen zum Studium

Zweifel am Studium, sogar der Abbruch der akademischen Ausbildung sind keine Seltenheit. Doch welche berufliche Alternativen bieten sich dann? Genau diese und ähnliche Fragen behandelt eine Infoveranstaltung am Montag, 1. Juli, ab 14 Uhr im Berufsinformationszentrum, Grüner Weg 46, in Kassel. Antworten liefern dann Referenten des Hochschulteams der Arbeitsagentur, der Handwerkskammer, der IHK und von Kompakt e.V.. Insbesondere die Chancen einer betrieblichen Ausbildung werden erläutert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Studienabbrecher – besonders mit IT-Kompetenzen – werden durchaus nachgefragt. Neben dem fachlichen Wissen aus ihrem Studium punkten sie oftmals als reife Persönlichkeiten, die ihre Ausbildung zielorientiert verfolgen.