05.03.2020 | Presseinfo Nr. 20

Jetzt Chancen nutzen für den Ausbildungsstart 2020!

Berufsberatung unterstützt Schulabgänger

Nur noch wenige Monate, dann startet das Ausbildungsjahr 2020. Wer jetzt noch keine Ausbildungsstelle hat, sich also bisher nicht erfolgreich bewerben konnte und keinen Plan B hat, für den ist es allerhöchste Eisenbahn. Noch gibt es zahlreiche freie und interessante Ausbildungsplätze in der Region Kassel und dem Werra-Meißner Kreis und die Chancen für einen erfolgreichen Berufsstart sind gut. Selbst ein nur mäßiges Zeugnis, muss nicht zwingend ein Ausschlusskriterium sein. Denn: Nachwuchs wird dringend gesucht!

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Kassel bietet deshalb jungen Menschen bis 25 Jahren ab der 10. bis zur 22.Kalenderwoche einen besonderen Service an. Jeden Donnerstag von 14 bis 18 Uhr können Jugendliche, die noch nicht bei der Berufsberatung gemeldet sind, ohne vorherige Terminvereinbarung ihre Berufswünsche in einem persönlichen Gespräch mit einem Experten der Berufsberatung besprechen und direkt konkrete Vorschläge für noch offene Ausbildungsstellen erhalten. Erforderlich für den Termin ist ein aktuelles Zeugnis und Bewerbungsunterlagen, die mitgebracht werden müssen. Für einen Soforttermin muss an diesen Tagen im Eingangsbereich der Agentur für Arbeit Kassel, Grüner Weg 46, an der Informationstheke vorgesprochen werden.