Geflüchtete Menschen in Kassel

Sie sind Migrant und brauchen Hilfe?
Das Arbeitsmarktbüro unterstützt Sie, wenn noch nicht über Ihren Antrag auf Asyl (Aufenthaltsgestattung) entschieden oder Ihr Antrag auf Asyl abgelehnt (Duldung) wurde!

Informationen zur Dienststelle

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Kassel
34195 Kassel

HINWEIS: Bitte benutzen Sie für Ihre Schreiben an die Agentur für Arbeit ausschließlich die Postanschrift!

Besucheradresse:
Grüner Weg 46
34117 Kassel

Öffnungszeiten:
Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: Geschlossen
Do: Geschlossen
Fr: Geschlossen
Wir sind telefonisch für Sie da.
Rufen Sie uns an oder informieren Sie sich online.

Telefon:
Tel: +49 561 701 1007
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)*
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)*

Telefonsprechzeiten:
Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr

Faxnummer:
+49 561 701-2910

Zum Kontaktformular

Das können wir für Sie tun!

Die Beratung widmet sich im ersten Schritt der Eignungsfeststellung (Deutschkenntnisse, vorhandene Qualifikation, …) und der möglichen Berufsanerkennung. In diesem Zusammenhang können auch Kosten des Anerkennungsverfahrens nach vorheriger Antragstellung übernommen werden.

Das Ziel ist, frühzeitig (bereits vor Entscheidung über einen Asylantrag) mögliche Förderwege aufzuzeigen und anzustoßen.

Schwerpunkt der Beratung in der meist frühen Phase des Aufenthaltes hier in Deutschland ist, Sprachfördermöglichkeiten aufzuzeigen, Anpassungsqualifizierungen anzubieten und Anerkennungen prüfen zu lassen, um langfristig und nachhaltig in Arbeit integriert zu werden.

Sind Ihre Sprachkenntnisse auf einem B2/C1 Niveau, kann bei Neigung und Eignung auch die Möglichkeit einer Ausbildung/Umschulung in Erwägung gezogen werden.

Ihre Vermittlung in Arbeit und Ausbildung wird durch unseren Arbeitgeber-Service unterstützt. Spannende Projekte mit Arbeitgebern sind daraus bereits entstanden und werden auch zukünftig gemeinsam angegangen.

Unterstützt werden Sie auch durch professionelle Testverfahren wie MYSKILLS, Selbsttests zur Anerkennung und Deutschsprachtests.

 

Downloads

Die wichtigsten Merkblätter und Formulare für Menschen aus dem Ausland