18.07.2022 | Presseinfo Nr. 29

Mit der Berufsberatung der Arbeitsagentur Lindau noch in diesem Herbst in eine Ausbildung starten!

Immer noch sind jede Menge attraktiver Ausbildungsplätze in Lindau und Umgebung für diesen Sommer/Herbst frei: von A wie Augenoptiker/in bis Z wie Zerspanungsmechaniker/ in ist viel geboten.

Darunter befinden sich eine Vielzahl bekannter wie auch unbekannterer Ausbildungsberufe: Bankkaufleute, Fachinformatiker/innen, Kaufleute für E-Commerce oder Orthopädietechnik-Mechaniker/innen, um nur ein paar zu nennen. Es lohnt sich also, einen Blick auf das Ausbildungsangebot der Lindauer Unternehmen zu werfen!

Grund genug für Berufsberaterin Alexandra Drechsel und ihre Berufsberatungskolleginnen
der Arbeitsagentur Lindau, um aktiv auf Jugendliche zuzugehen und ihnen
ihre Möglichkeiten aufzuzeigen. Mit dabei sind auch die Kolleginnen und Kollegen
des Arbeitgeberservices der Arbeitsagentur Lindau mit vielen offenen Ausbildungsstellen
noch für diesen Sommer und Herbst.

Am Dienstag, den 26. Juli findet mit ihnen von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Foyer
im 2. Stock der Lindauer Arbeitsagentur eine Last-Minute-Börse für Ausbildung
statt, in der alle ausbildungssuchenden Jugendlichen – und natürlich auch deren Eltern
– ohne Termin vorbei kommen und sich beraten lassen können, wo und wie sie
noch einen Ausbildungsplatz finden können.

Adresse: Agentur für Lindau, Hundweilerstr. 1, 88131 Lindau

Also: einfach kommen und sich beraten lassen!

Für Fragen oder, falls der Termin nicht passen sollte, eine Beratungsvereinbarung
zu einem anderen Zeitpunkt, kann unter der kostenfreien Servicenummer 0800 4
5555 00
und unter Berufsberatung-Allgaeu@arbeitsagentur.de Kontakt aufgenommen
werden.