Geschlossen? Nicht wirklich!

Geschlossen? Nicht wirklich!
Informationen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Wir möchten Sie weiterhin bestmöglich unterstützen und haben die Voraussetzungen geschaffen, dass Ihre Fragen und Anliegen auch ohne persönlichen Kontakt geklärt werden können. Trotz des pandemiebedingten höheren Arbeitsaufkommens, möchten wir uns Ihrem individuellen Anliegen widmen. Sofern Sie einen akuten Beratungs- oder Unterstützungswunsch haben (z.B. Arbeitslosengeldantrag, Unterstützung bei der Arbeitssuche, Qualifizierung), bitten wir Sie, proaktiv auf uns zu zugehen. 

Die zentrale Service-Telefonnummer 0800 4 5555 00 (kostenfrei) ist stark belastet. Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben wir daher eine zusätzliche Hotline-Telefonnummer eingerichtet: 0831 2056-543 (Mo bis Do 8 bis 16 Uhr, Fr 8 bis 14 Uhr).

Hilfe, ich werde arbeitslos! Was soll ich tun?

Unser Tipp: Erledigen Sie mit unseren eServices Ihre Anliegen, schnell, unkompliziert und online!

  • Informationen, Anträge und Unterlagen zu Geldleistungen finden,
  • Geldleistungen der Familienkasse, wie z.B. Kindergeld oder Kinderzuschlag beantragen,
  • Infos und Hilfe zur Jobsuche, wie arbeitssuchend melden, Stellen finden u.v.m.

Sofern Sie sich auf Grund der aktuellen Schließung der Agenturen für Arbeit telefonisch oder auf anderem Wege arbeitslos gemeldet haben, geben Sie in Ihrem Online-Antrag bitte an, dass noch keine persönliche Arbeitslosmeldung erfolgt ist.

Sie können sich derzeit nicht persönlich arbeitslos melden. Die Prüfung Ihrer Identität ist deshalb noch nachzuholen. Hierzu bieten wir Ihnen an, Ihre Identität schnell, einfach und sicher über ein Online-Verfahren zu bestätigen, um eine spätere Einladung zur persönlichen Identitätsprüfung zu vermeiden. Sobald dieses Online-Verfahren, das sogenannte „Selfie-Ident-Verfahren“ für Sie freigeschaltet ist, erhalten Sie ein Schreiben Ihrer Agentur für Arbeit mit entsprechenden Erläuterungen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie im FAQ zum Selfie-Ident-Verfahren

Was brauchen Sie dafür?

Alles, was Sie hierzu benötigen, ist ein App-fähiges Gerät (Smartphone, Tablet), eine Internetverbindung und einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (alle Nationalitäten).

Wie funktioniert die App? Informationen finden Sie unter der Adresse www.arbeitsagentur.de/selfieident

Link zum Herstellervideo auf YouTube