19.02.2020 | Presseinfo Nr. 13

Bilanz Arbeitsmarkt im Kreis Plön

Agentur für Arbeit stellt Zahlen vor

„Die Arbeitsmarktbilanz für den Kreis Plön für das vergangene Jahr vorzustellen, macht in diesem Februar besondere Freude“, sagte Petra Eylander, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Kiel, heute in Plön. „Allein sechsmal lag die Arbeitslosenquote im Kreis Plön 2019 unter 4 Prozent – das waren im letzten Jahr der vergangenen Dekade ‚süddeutsche Verhältnisse‘ zwischen Lütjenburg und Schwentinental. Auch im Jahr 2018 konnten wir auf eine gute Lage am Arbeitsmarkt zurückblicken, die Vier-Prozent-Marke wurde jedoch nicht geknackt. Entsprechend konnte die Arbeitslosigkeit auch weiter abgebaut werden“.

Den kompletten Text finden Sie in der Spalte rechts.