In die Zukunft starten - Die Welt von morgen ist heute Ihre Chance!

Orientierung rund um das Berufsleben

Sie möchten Informationen:

  • zum regionalen Arbeitsmarkt?
  • zur Berufswegplanung nach Ausbildung und Studium?
  • zum Wiedereinstieg ins Berufsleben?
  • zu den Themen „digitaler Wandel“ und „Arbeiten 4.0“?
  • zu Veränderungen und Zukunftschancen in der Berufswelt?
  • zu einzelnen Berufsbildern und Qualifizierungsmöglichkeiten?

Mit unseren virtuellen Informations- und Orientierungsveranstaltungen geben wir einen Einblick in die wichtigsten Fragen und Themen – leicht verständlich, neutral und kostenfrei.

Wie funktioniert es?

Ganz einfach! Sehen Sie sich das Programm auf dieser Seite an und wählen Sie sich zur Vortragszeit bequem über den Link in die Veranstaltung ein (der Link wird immer erst 3-4 Tage vor der Veranstaltung auf der Liste sichtbar).

Wir wünschen viel Vergnügen und Erfolg bei allen Veranstaltungen!

Veranstaltungskalender

Berufe mit Zukunft: Gesundheit und Pflege

Gewinnen Sie einen Überblick über die vielfältigen Berufs- und Tätigkeitsfelder in Gesundheit und Pflege: Durch den großen Bedarf an Fachkräften bieten sich sehr gute Zukunftsperspektiven. Wir werfen einen Blick auf das Pflegeberufegesetz und auf die besonderen Herausforderungen und Chancen in diesen Berufen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeiten 4.0 – Digitalisierung und die Arbeitswelt der Zukunft

Erfahren Sie mehr über Technologien, die die Arbeitswelt und verschiedene Berufsgruppen in den nächsten Jahren völlig verändern werden. Außerdem erhalten Sie Informationen, welche Online-Tools Ihnen bei der beruflichen Orientierung helfen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufe mit Zukunft: Jobs im Sozialwesen

Im Sozialwesen besteht Fachkräftemangel. Nicht nur Erzieher werden benötigt, sondern auch weiteres Fachpersonal. Welche Wege führen in einen sozialen Beruf? Ist ein Studium oder eher eine Ausbildung zielführend? Welche sozialen Berufe sind besonders nachgefragt? Hier erhalten Sie einen Überblick.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufe mit Zukunft: Omnibus, Lkw & Co.
Wenn Sie sich für eine Tätigkeit als Berufskraftfahrer (Lkw oder Omnibus) interessieren, dann können Sie hier alles Wissenswerte über diese Berufe, Zugangsvoraussetzungen und Zukunftsperspektiven erfahren.

Wer: Susanne Weskott + NN (30.03.), Susanne Weskott + NN (01.04.)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufe mit Zukunft: Bahn und Schiene

Die ganze Bandbreite beruflicher Möglichkeiten bietet sich auf Bahn und Schiene. Klimafreundliche Mobilität ist angesagt, um die Klimaschutzziele wie geplant zu erreichen und treibhausgasneutral zu werden. Lokführer, Elektroniker, Gleisbauer oder Zugbegleiter - wir stellen ihnen typische Berufe aus dem technischen Bereich und aus dem Service-Bereich vor, die für einen Quereinstieg geeignet sind und zeigen ihnen den Weg in diese Zukunftsbranche. Frau Divljan, Recruiterin bei der Deutsche Bahn AG, gibt konkrete Hinweise zu Berufsbildern, Tätigkeitsbereichen und Zugangswegen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gut vorbereitet auf den beruflichen Wiedereinstieg

Sie planen Ihren persönlichen Wiedereinstieg in den Beruf nach einer Familienphase. Was müssen Sie hier beachten? Welche Rahmenbedingungen sollten Sie im Vorfeld abklären? Hier bekommen Sie Tipps und Ratschläge für einen gelungenen Wiedereinstieg.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufe mit Zukunft: Bürowelten

Erfahren Sie wie vielfältig der „Bürojob“ ist. Ebenso gehen wir darauf ein wie sich die Arbeit im Büro verändert hat und was die Digitalisierung mit sich bringt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lebenslanges Lernen - so macht´s Freude

Was Lernen bedeutet, welchen Nutzen es Ihnen bei Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung bringt und wie das Ganze auch noch Spaß macht – das erfahren sie hier! Werfen Sie mit uns auch einen Blick auf Methoden und praktische Online-Tools, die Ihnen das Lernen vereinfachen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Von der Ausbildung in den Beruf

Informationen für Auszubildende am Übergang zum Eintritt ins Berufsleben. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten, die sich Ihnen nach Ihrem Berufsabschluss bieten. Erfahren Sie mehr zum Thema Weiterbildung, Studium und Jobsuche.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berufliche Veränderung - so wird sie gelingen

Sie möchten sich beruflich verändern? Den Arbeitgeber wechseln oder beruflich aufsteigen? Wir zeigen Ihnen Wege und Möglichkeiten auf, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen und helfen Ihnen, mit den rasanten Veränderungen des Arbeitsmarktes Schritt zu halten.

Hinweise Skype-Nutzung

Um eine reibungslose Teilnahme an einer Skype for Business-Konferenz – ausgerichtet durch die Bundesagentur für Arbeit – zu ermöglichen, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

►Teilnahme über die Mobile App oder Web-App von Skype for Business oder jeden modernen Browser; eine Registrierung bei Microsoft für die Nutzung der App ist nicht erforderlich

►stabile und schnelle Internetverbindung (aus Kostengründen möglichst WLAN)

►Nutzung eines PC oder Laptop wird empfohlen; Tablet oder Smartphone sind weniger geeignet, können grundsätzlich aber auch verwendet werden (hierbei wichtig: für Stromanschluss sorgen)

►Mikrofon und Lautsprecher; eine Kamera wird nicht benötigt

►bei Einwahl in den Konferenzraum sollten Mikrofon und Videofunktion ausgeschaltet sein

►die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet und darf auch von den Teilnehmenden nicht aufgezeichnet werden

►während bzw. an Ende des virtuellen Vortrags besteht die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen zu stellen. Der genaue Ablauf und die Funktionsweise werden zu Veranstaltungsbeginn erläutert

►einen technischen Support für etwaige Probleme auf Anwender-Seite können wir während des Vortrags leider nicht leisten. Informationen zur Behebung technischer Probleme bietet https://support.skype.com/de/skype/all/

Anleitung zur Teilnahme an einer Skype-Konferenz der Bundesagentur für Arbeit über die Skype Web-App

Kontakt:

Für weitere Fragen vor, insbesondere aber auch nach den Veranstaltungen wenden Sie sich gerne per E-Mail an unser Postfach Koblenz-Mayen.281-Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de

Kontakt

Jederzeit per E-Mail:

Gerne auch per Post:


Veranstaltungsübersicht

Hinweis Datenschutz

Mit der Teilnahme an der Informationsveranstaltung stimme ich der Speicherung meiner E-Mail-Adresse zu. Mit der Angabe der E-Mail-Adresse stimme ich auch der internen Nutzung zu. Mit interner Nutzung ist die Kontaktaufnahme gemeint. Die Einwilligung zur Nutzung der E-Mail-Adresse kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Somit wurde die Zustimmung erteilt an einer videogestützten Informationsveranstaltung via Skype for Business teilzunehmen.

Grundlage für die videogestützte Informationsveranstaltung mit einer Kollegin bzw. einem Kollegen der Agentur für Arbeit ist der Download bzw. die Installation von Skype for Business. Es handelt sich um ein Produkt von Microsoft. Microsoft hat keinen Zugang zu Daten, die im Rahmen der Informationsveranstaltung zwischen der Agentur für Arbeit und der Kundin/ dem Kunden ausgetauscht werden.

Ein Zugriff auf die Daten auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC seitens der Agentur für Arbeit erfolgt nicht. Die Daten werden nicht an Dritte übermittelt. Aus Grund des Datenschutzes bitten wir Sie, sich mit einem „Pseudonym“ in die Skype-Konferenz einzuwählen und keinen „Klarnamen“ zu verwenden.

Es ist sicherzustellen, dass keine weiteren Personen das Videogespräch mitverfolgen können. Das Mithören und Mitsehen durch weitere Personen bedarf der vorherigen Einwilligung seitens des Kommunikationspartners in der Agentur für Arbeit.

Das Mitschneiden des Gesprächs, die missbräuchliche Nutzung oder Veröffentlichung des Videochats ist ausdrücklich nicht gestattet und kann straf- und zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Die videogestützte Informationsveranstaltung dient u.a. der Weitergabe von Informationen, die die Agentur für Arbeit im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrages hat, um die Kundin/ den Kunden bei der Ausbildungs- und Arbeitssuche unterstützen zu können.

Es handelt sich um ein freiwilliges Angebot der Agentur für Arbeit von dem die Kundin/ der Kunde vor der virtuellen Informationsveranstaltung selbstverständlich zurücktreten kann.

Mit Betreten des Skype-Konferenzraums erklären Sie sich mit den genannten Bedingungen einverstanden.