Gemeinsam für Unternehmen

Starke Partner an Ihrer Seite

Rund um die Themen des Arbeitsmarktes gibt es viele, hilfreiche Angebote für Betriebe und Unternehmen. Natürlich steht Ihnen die Agentur für Arbeit gerne bei der Personalrekrutierung, sowie in Fragen der Personalbindung und – weiterbildung zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen jedoch auch bei der Orientierung zwischen den vielfältigen Angeboten aller Akteure auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Um Sie bestmöglich zu unterstützen, verzahnen wir die Angebote gerne passend für Sie.

Wie sieht eine solche Zusammenarbeit aus? Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick.


KölnBusiness Wirtschaftsförderung:

Gemeinsam stehen die KölnBusiness Wirtschaftsförderung und die Agentur für Arbeit Köln Arbeitgeber*innen zur Seite. Wir unterstützen Unternehmen, die bereits in Köln beheimatet sind oder die sich hier ansiedeln möchten.

KölnBusiness informiert, vernetzt und vermittelt in allen wirtschafts- und verwaltungsrelevanten Fragen als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung.

Bei Fragen zu Ansiedlung, Expansion, Förderung, Finanzierung oder bei der Suche nach Gewerbeimmobilien unterstützt Sie der KölnBusiness Unternehmensservice.

Die Agentur für Arbeit Köln hilft Ihnen dabei Personal zu finden, zu binden und weiterzubilden.

KölnBusiness und die Agentur für Arbeit Köln arbeiten mit verschiedenen Netzwerkpartnern zusammen. Hierzu zählen unter anderem die Stadt Köln, Kammern, Verbände sowie Weiterbildungs- und Kompetenzzentren.


KOFA – Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Das KOFA unterstützt kleine und mittlere Unternehmen darin, Fachkräfte zu finden, sich als akttraktive Arbeitgeber zu positionieren und mit einer qualifizierten Belegschaft wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die Angebote sind kostenfrei und über die Webseite zugänglich: www.kofa.de. Das KOFA ist außerdem auf YouTubefacebookLinkedInInstagram und Twitter mit eigenen Kanälen vertreten.

Das KOFA bietet einen schnellen und pragmatischen Einstieg in relevante Themen. Aber auch für alle, die tiefer einsteigen und strategisch vorgehen wollen, hält das KOFA viele Angebote bereit:

  • Tipps für Ihre Personalarbeit: beispielweise in Form von Handlungsempfehlungen, Checklisten, Übersichten
  • Webinare zu aktuellen Personal-Themen
  • Praxisbeispiele: Best Practice zum Nachahmen und Weiterdenken
  • Newsletter: regelmäßige Infos über aktuelle Trends im Themenfeld.
  • Podcast: KOFA auf dem Sofa
  • Studien: Analysen zur Fachkräftesituation…national, regional, branchenspezifisch
  • Vorträge und Netzwerke: Austausch mit den Expertinnen und Experten

Um Synergien zu nutzen und die Erfahrungen in den jeweiligen Themenbereichen zu bündeln, arbeitet das KOFA gerne mit Netzwerkpartnern wie der Bundesagentur für Arbeit zusammen und weist auf deren Angebote hin, wie hier: KOFA: Rekrutierung: Sofort-Tipps zur schnellen Umsetzung im Betrieb.

Ein Beispiel ist auch dieser Flyer, der zeigt, wie genau der Arbeitgeber-Service Unternehmen bei der Rekrutierung unterstützen kann. Den Flyer direkt als pdf erhalten Sie hier:

Das Projekt KOFA wird im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz durchgeführt und ist am Institut der deutschen Wirtschaft angesiedelt. Das KOFA gibt es bereits seit Mai 2011.  


Tech in the City e. V.

Tech in the City e.V. ist eine gemeinsame Initiative von Verbänden, Institutionen und Digital-Unternehmen.

Ziel ist es, mehr Menschen für die Tech-Branche zu begeistern.

Durch Info-Veranstaltungen, Beratung zu Neu-, Quer- und Wiedereinstieg sowie der Vernetzung mit Jobcentern
und Arbeitsagenturen wird dem Fachkräftebedarf nachhaltig entgegengewirkt.