Internationales

Fachkräfte aus dem Ausland

Erfahren Sie, wie Sie Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen können und wie wir Sie bei der Bewerbersuche unterstützen können.

Mit EURES Arbeit im europäischen Ausland finden

EURES (EURopean Employment Services) ist ein Netzwerk, das Ihnen bei der Bewerbersuche in der Europäischen Union (EU) hilft. In dem Netzwerk arbeiten Arbeitsverwaltungen unter anderem mit Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden zusammen. Nutzen Sie das Netzwerk, wenn Sie Bewerber aus einem anderen EU-Land gewinnen möchten. EURES unterstützt Sie.

Europass – Kompetenzen und Qualifikationen richtig einschätzen

Europass hält weitere Hilfen für Sie bereit. Oftmals ist es schwierig Kompetenzen und Qualifikationen richtig einzuschätzen, insbesondere Qualifikationen aus anderen Ländern. Europass hilft Ihnen weiter.

Make it in Germany: Das Informationsportal der Bundesregierung für Fachkräfte aus dem Ausland

www.make-it-in-germany.com ist das mehrsprachige Portal der Bundesregierung für Fachkräfte aus dem Ausland

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick rund um die Gewinnung, Einstellung und Integration ausländischer Fachkräfte in Ihren Betrieb. Zusätzlich erhalten Sie Informationen was bei den rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten ist.

Es informiert Einwanderungsinteressierte, wie sie ihren Weg nach Deutschland erfolgreich gestalten können – von den Vorbereitungen im Herkunftsland

Partner für Unternehmen: Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber in Deutschland können sich über die Möglichkeiten der Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte informieren. In Praxisbeispielen berichten zudem Unternehmen über ihre Erfahrungen und regen zum Nachahmen an

Tipp:  Finden Sie mit wenigen Klicks heraus, ob Ihre ausländische Bewerberin oder Ihr ausländischer Bewerber eine Arbeitserlaubnis benötigt – mit dem „Migration-Check“.