12.11.2019 | Presseinfo Nr. 82

Zielgerichtet starten, motiviert bleiben – so gelingt der berufliche Wiedereinstieg

Workshop für Berufsrückkehrende am 19. November im Berufsinformationszentrum Konstanz

Sie möchten nach einer familienbedingten oder persönlichen Auszeit zurück in die Arbeitswelt? Eine Herausforderung, die sich lohnt! Die Agentur für Arbeit Konstanz bietet hierzu einen Workshop für Berufsrückkehrende an. Veranstaltungsort ist das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit, Stromeyersdorfstrasse 1 in Konstanz.

„Damit der berufliche Wiedereinstieg gelingt, ist es wichtig mit einem Ziel vor Augen zu starten und motiviert zu bleiben.“ sagt Rita Greis, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. „Im Rahmen eines Workshops ermöglichen wir den Teilnehmern ihre eigenen Kompetenzen zu erkennen und daraus Ressourcen zu entwickeln“ so Greis weiter.

Von 9:00 bis 11:30 Uhr können Interessierte ihre Erfahrungen austauschen und erhalten wichtige Informationen darüber mit eigenen fachlichen und persönlichen Potenzialen auf dem Arbeitsmarkt zu punkten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bereits am 17. Dezember bietet die Beauftragte für Chancengleichheit den Workshop erneut an.
Telefon: 07531 585 410
E-Mail: Konstanz-Ravensburg.BCA@arbeitsagentur.de