14.09.2022 | Presseinfo Nr. 67

"Woche des Handwerks"

Digitale Veranstaltungsreihe der Berufsberatung im Erwerbsleben
 

„Woche des Handwerks“ heißt eine digitale Veranstaltungsreihe vom 19. bis 23. September, auf welche die Agentur für Arbeit Korbach hinweist. Fachleute der Berufsberatung im Erwerbsleben informieren über klassische Karrierewege, Veränderungen in ausgewählten Berufsbildern und die Entwicklung in den Zukunftsthemen. Zielgruppe sind insbesondere Erwerbstätige und Menschen vor dem beruflichen Wiedereinstieg, die Fragen rund um den Arbeitsmarkt im Bereich Handwerk - wie Berufsbilder, Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten – haben.

Die Themen:

„Handwerk, eine gute Wahl“ ist an Arbeitnehmer mit handwerklichem Geschick adressiert, die in ihrem derzeitigen Beruf unzufrieden sind, sich beruflich verändern und dabei beispielsweise das Hobby zum Beruf machen wollen. „Soziale Berufe im Handwerk? Gibt es das?“ stellt Berufe vor, in denen helfende, unterstützende Tätigkeiten besonders stark vertreten sind und die einen engen Kontakt mit Menschen erfordern. „Karriere im Handwerk“ zeigt die Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten, vielfältigen Weiterbildungswege und deren Finanzierungsformen auf. „Schaltplan für die Zukunft“ thematisiert die Zukunftsaussichten speziell im Elektro-Handwerk. Welche Megatrends wirken sich hier aus und welche Qualifikationsangebote gibt es? „Greenjobs – Arbeit für den Klimaschutz“ beschäftigt sich mit der Frage, was "green" ist und stellt vor dem Hintergrund von Klimakrise und Energiewende ausgewählte Berufe vor.

Weitere Informationen, Termine und Anmeldung unter www.eveeno.com/wochedeshandwerks.

Folgen Sie der Arbeitsagentur Korbach auf Twitter.