26.06.2019 | Presseinfo Nr. 43

Mach’s öffentlich!

Die Agentur für Arbeit Krefeld öffnet am 3. Juli 2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr ihre Türen und stellt viele Ausbildungsmöglichkeiten im öffentlichen Dienst vor.

Am 3. Juli 2019 heißt es wieder Check-in Berufswelt in der Stadt Krefeld, bereits am 2. Juli im Kreis Viersen. Knapp 100 Ausbildungsbetriebe in Krefeld und im Kreis Viersen öffnen dem Nachwuchs sowie Eltern und Lehrern ihre Türen.

 

Auch die Krefelder Agentur für Arbeit ist dabei. Hier können Jugendliche am 3. Juli 2019 von 13.00 bis 17.00 Uhr unter dem Motto „Mach’s öffentlich“ sich nicht nur über Ausbildung und Studium bei der Bundesagentur für Arbeit informieren, sondern sich auch für andere Ausbildungen im öffentlichen Dienst begeistern lassen.

 

Zu Gast sind unter anderem Experten des Zolls, der Deutschen Rentenversicherung, des Justizdienstes, der Polizei Krefeld, der Stadtverwaltung Krefeld, der Bundeswehr und der Finanzverwaltung. Sie alle informieren über Ausbildungen im mittleren und gehobenen Dienst sowie über die Möglichkeiten dualer Studiengänge.

 

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.