22.04.2020 | Presseinfo Nr. 23

Neuer Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Krefeld

Der neue Geschäftsführer operativ, Markus Daub, hat am 15. April seine Arbeit aufgenommen.

Dr. Bettina Rademacher-Bensing, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Krefeld, freut sich sehr, dass vor allem in Zeiten der vermehrten Inanspruchnahme der Dienstleistungen der Agentur für Arbeit die vakante Stelle so schnell besetzt werden konnte.

 

Markus Daub hat nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mehrere Jahre in der Privatwirtschaft gearbeitet. Seit 2003 ist Daub bei der Bundesagentur für Arbeit tätig. In unterschiedlichen Funktionen konnte er sich in der Zentrale in Nürnberg, in der Regionaldirektion NRW und in verschiedenen Agenturen für Arbeit fundierte Erfahrungen über den Arbeitsmarkt aneignen. In den vergangenen 3 Jahren leitete Daub die Führungsberatung der Agentur für Arbeit Bielefeld.

Sein Vorgänger als Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit Krefeld, Thomas Becker, ist als Geschäftsführer zum Jobcenter Krefeld gewechselt.

 

Aktuell stellt uns die Corona-Krise vor enorme Herausforderungen. Wir bündeln alle Kräfte und setzen massiv Personal ein, um unsere Arbeitnehmer- und Arbeitgeberkunden in der Region in dieser schwierigen Phase bestmöglich zu unterstützen. Gerade jetzt bedarf es auch einer Fortsetzung und Intensivierung der bisher schon gut funktionierenden Netzwerkarbeit aller Partner auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Agentur, den Unternehmen, Verwaltungen und Verbänden möchte ich die Entwicklungen aktiv aufgreifen und begleiten“, fasst Daub seine Ziele zusammen.